Sei sulla pagina 1di 44

Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.

2009 16:45 Uhr Seite 1

Edizione 2009 Italia


Descrizione tecnico-costruttiva

Edition 2009 Italien


Bau- und Ausstattungsbeschreibung
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 2

Le nostre strutture del tetto sono calcolate in base al carico


di neve locale e vengono realizzate con resistenza fino a
2,0 KN/m2 senza alcun sovrapprezzo.

> Punto 11.: impianto di riscaldamento – allacciamenti


idraulici in cantiere
Già nella dotazione base avete la scelta tra due efficienti
Gentili interessati, impianti di riscaldamento tecnologicamente avanzati. Potete
scegliere il nostro bruciatore a gasolio da parete con rendi-
mento medio stagionale del 104 %, sottostante accumulato-
State cercando la casa dei Vostri sogni? re d’acqua calda e serbatoi da 1000 litri di capacità, oppure
Allora Vi trovate di fronte ad una delle decisioni più il nostro impianto a gas estremamente atossico con deflus-
importanti della Vostra vita. so dei gas combusti attraverso la zona della linea di gronda
e rendimento medio stagionale fino al 109 % con sottostan-
Affidare l’incarico dei lavori ad un’impresa di costruzioni te accumulatore d’acqua calda.
equivale ad un grande gesto di fiducia. A buon diritto Vi
aspettate una consulenza qualificata, nonché qualità e Il riscaldamento degli ambienti avviene tramite un impianto
accuratezza sia nella progettazione che nella costruzione a pavimento che da un piacevole tepore ed è a basso
della Vostra futura abitazione. Serietà e puntualità nella consumo energetico. Inoltre lo scaldasalviette predisposto
realizzazione della casa dei Vostri sogni sono condizioni in uno dei bagni della casa, garantirá un piacevole comfort
irrinunciabili per risparmiare dal punto di vista economico in piú.
ed evitare inconvenienti.
E se Vi interessa una tecnologia alternativa di riscaldamen-
Per entrambi i contraenti è essenziale a tal fine che l’esecu- to, le dotazioni di base di altissima qualità Vi garantiscono
zione dei lavori sia descritta e stabilità con precisione e chi- costi aggiuntivi ridotti.
arezza. Per questo noi attribuiamo così tanta importanza alla
descrizione tecnico-costruttiva. Per comprendere quanto ciò Come potete vedere, la descrizione tecnico-costruttiva è
sia importante per i nostri clienti, ecco alcuni esempi: una questione delicata, in quanto influisce sensibilmente sui
costi reali di costruzione e quindi sulla garanzia del finanzia-
> Il sistema RENSCH ThermoAround mento. Perciò Vi invitiamo a valutare con attenzione l’impre-
I costi energetici drasticamente in aumento sono diventati sa sulla quale riporrete la Vostra fiducia. Prima dell’inizio dei
un argomento dominante. Quanto una casa RENSCH sia lavori potete riconoscere gli aspetti sostanziali della Vostra
ottimamente isolata Ve lo mostriamo nella grafica a pagina 10. casa nella descrizione tecnico-costruttiva.
Non temiamo confronti.
Da 130 anni la filosofia della nostra azienda è offrire la
> Punto 5.: il tetto migliore qualità ad un ottimo prezzo.
Attenti come siamo alla qualità delle nostre costruzioni,
utilizziamo per i nostri tetti ad arcarecci RENSCH-HAUS Con questa premessa Vi offro una collaborazione
esclusivamente arcarecci in legno lamellare, travi di colmo basata su fiducia, affidabilità e soddisfazione.
e di banchina incollati in legno massiccio da costruzione
essiccato.
Con l’impiego di legno lamellare indeformabile invece del
legno massiccio si riesce a scongiurare quasi del tutto il
pericolo di formazione di fessurazioni nelle falde del tetto. Martin Rensch

2
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 3

RENSCH-HAUS, la sede in Germania


RENSCH-HAUS, die Zentrale in Deutschland

Sehr geehrte Bauinteressentin, > Unser Punkt 11.: Heizungsanlage – Sanitärverrohrung


auf der Baustelle
sehr geehrter Bauinteressent,
Schon in der Grundausstattung haben Sie die Wahl zwischen
zwei technisch ausgereiften und effizienten Heizungsanlagen.
Sie sind auf der Suche nach Ihrem Traumhaus? Dann stehen Entweder Sie entscheiden sich für unser Öl-Brennwert-Wand-
Sie vor einer der wichtigsten Entscheidungen im Leben. gerät mit einem Norm-Nutzungsgrad bis zu 104 % mit unterge-
stelltem Warmwasserspeicher und 1000 Liter Tankanlage oder
Mit dem Bauauftrag, den Sie einem Unternehmen erteilen, für unsere extrem schadstoffarme Gas-Brennwert-Anlage mit
geht ein großer Vertrauensvorschuss einher. Sie erwarten zu Abgasrohrführung im Traufbereich und einem Norm-Nutzungs-
Recht eine kompetente Beratung sowie Qualität und Sorgfalt grad bis zu 109 % mit untergestelltem Warmwasserspeicher.
bei der Planung und Errichtung Ihres zukünftigen Zuhauses.
Eine seriöse und termingerechte Abwicklung bei der Verwirk- Die Raumbeheizung erfolgt durch eine Fußbodenheizung, die
lichung Ihres Traumhauses ist unabdingbar, um Ihnen bares sich durch wohltemperierte Böden und geringe Verbrauchs-
Geld und Unannehmlichkeiten zu ersparen. Dazu gehört, dass werte auszeichnet. Zusätzlich sorgt ein Handtuchheizkörper
für beide Vertragspartner der Leistungsumfang und die Durch- im Badezimmer je Wohneinheit für angenehmen Wohnkomfort.
führung der Gewerke genau und verständlich beschrieben und Und wenn Sie sich für eine alternative Heiztechnologie inter-
definiert sind. Deshalb messen wir der Bau- und Ausstattungs- essieren, haben Sie durch hochwertige Grundausstattung
beschreibung eine große Bedeutung bei. Wie wichtig dies für Sie geringe Zusatzkosten.
ist, möchte ich Ihnen mit folgenden Beispielen verdeutlichen:
Wie Sie sehen, ist die Bau- und Ausstattungsbeschreibung eine
> Das RENSCH ThermoAround System sensible Angelegenheit. Ihr Inhalt beeinflusst maßgeblich Ihre
Die dramatisch steigenden Energiekosten haben sich zum tatsächlichen Baukosten und somit Ihre Finanzierungssicher-
Thema Nr. 1 entwickelt. Wie hervorragend wärmegedämmt Ihr heit. Prüfen Sie also sehr genau, wem Sie Ihr Vertrauen schen-
RENSCH-Haus in seiner Gesamtheit ist, zeigen wir Ihnen in ken – die Substanz Ihres Hauses erkennen Sie vor Baubeginn
unserer Grafik auf Seite 11. Wir stellen uns jedem Vergleich. in erster Linie an der Bau- und Ausstattungsbeschreibung.

> Unser Punkt 5.: Dach Seit über 130 Jahren ist es unsere Unternehmensphilo-
Als qualitätsbewusster Hersteller verwenden wir für unsere sophie, beste solide Qualität zu einem sehr guten Preis-
Pfettendächer mit sichtbaren Pfettenköpfen ausschließlich Leistungs-Verhältnis anzubieten.
Leimholzmittelpfetten und verleimte First- bzw. Fußpfetten In diesem Sinne biete ich Ihnen eine Partnerschaft an,
aus kammergetrocknetem Konstruktionsvollholz. die von Vertrauen, Zuverlässigkeit und Zufriedenheit
Durch die Verwendung von verformungsfreiem Leimholz statt geprägt sein soll.
Vollholz wird die Gefahr von Rissbildungen im Dachüberstands-
bereich nahezu ausgeschlossen.

Unsere Dachkonstruktionen richten sich nach den örtlichen


Schneelastwerten und werden bis 2,0 KN/m2 ohne Mehrpreis Martin Rensch
ausgeführt.

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
3
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 4

Soddisfatti di generazione in generazione Le case RENSCH si distinguono per


l’ingegnosità dei loro particolari:
Le case RENSCH racchiudono 130 anni di esperien-
za nel settore edilizio. Ogni casa viene progettata > RENSCH riconosciuta come sinonimo di qualità
nei minimi dettagli e costruita con cura da perso- superiore
nale esperto e qualificato. Massima individualità,
> Tutte le case RENSCH sono conformi alla direttiva
competenza artigianale e solidità costruttiva sono
sul risparmio energetico grazie allo speciale
gli elementi con cui costruiamo, una per una, tutte
isolamento termico e alle moderne tecniche di
le nostre case.
riscaldamento
> 30 anni di garanzia sulla struttura portante
RENSCH-HAUS è iscritta …
> progettazione libera ed individuale
> allo BDF, Associazione federale tedesca prefabbricati
soc. reg. > straordinario rapporto qualità-prezzo
> allo QDF, Ente tedesco qualità prefabbricati > garanzia prezzo fisso per quindici mesi
> all’Ente federale tedesco qualità costruzioni ad
> materiali ecologici con monitoraggio della qualità
elementi assemblati e prefabbricati soc. reg
> in Italia RENSCH-HAUS é partner ufficiale di CasaClima > rapidità di costruzione
> molteplici varianti nella dotazione, con prodotti di
qualità costruiti da aziende leader (Hansa, Siedle,
Viessmann, Hüppe, Wierer, Busch-Jaeger, ecc.)
> su richiesta disponibile ampia gamma di innovative
tecnologie ad uso domestico, come varie pompe di
calore, impianti di ventilazione con o senza scam-
biatore di calore ad energia geotermica, sistema
EIB, sfruttamento dell’acqua piovana, impianti ad
energia solare e ad energia fotovoltaica

4
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 5

Zur Zufriedenheit von Generationen RENSCH-Häuser zeichnen sich durch


intelligente Vorteile aus:
In RENSCH-Häusern stecken über 130 Jahre Bau-
erfahrung. Jedes Haus wird von erfahrenen Fach- > anerkannte RENSCH-Spitzenqualität
leuten präzise geplant und sorgfältig gebaut.
> Alle RENSCH-Häuser erfüllen aufgrund hervor-
Höchste Individualität, handwerkliches Können
ragender Wärmedämmung sowie modernster
und solide Verarbeitung bringen wir in jedes
Heiztechnologie die Anforderungen der aktuellen
von uns gebaute Haus ein.
Energieeinsparanforderung
> 30 Jahre Garantie auf die tragende Konstruktion
RENSCH-HAUS ist Mitglied … > individuelle, freie Planung
> im BDF, Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V.
> hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
> in der QDF, Qualitätsgemeinschaft
Deutscher Fertigbau > 15-monatige Festpreisgarantie
> in der Bundesgütegemeinschaft Montagebau > ökologische und güteüberwachte Materialien
und Fertighäuser e.V.
> kurze Bauzeit
> in Italien ist RENSCH-HAUS offizieller Partner
von KlimaHaus > vielfältige Ausstattungsvarianten mit Qualitätspro-
dukten führender Hersteller (Hansa, Siedle,
Viessmann, Hüppe, Wierer, Busch-Jaeger etc.)
> auf Wunsch große Auswahl an innovativer Haus-
technik wie diverse Wärmepumpensysteme,
Lüftungsanlagen mit/ohne Erdwärmetauscher,
EIB-Technik, Regenwassernutzung, Solar-
und Photovoltaikanlagen

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
5
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 6

Con RENSCH-HAUS i seguenti servizi


sono già inclusi nel prezzo:

✓ Tutta la documentazione riguardante la progetta-


zione della vostra casa RENSCH, compresi i calco-
li statici; lo schema con il calcolo della distribuzio-
ne del carico per l'interrato oppure per la platea

✓ Disegni esecutivi per la casa RENSCH


✓ Smaltimento di tutti i materiali per i lavori eseguiti
da RENSCH-HAUS

✓ Altezza dei locali in accordo con le disposizioni


comunali

✓ Spazio abitabile+, spessore pareti 260 mm, strut- ✓ Scala in legno con fianchi in legno massiccio e
gradini uniti a mortasa
tura in montanti di 160 mm di spessore con nuovo
coefficiente di isolamento termico migliorato, pari
a 0,168 W/m K 2
✓ Sanitari
condensa
con isolamento termico, acustico e anti-

✓ Sottostrato in malta di tutti i muri interni ed esterni ✓ Tubature per l’approvvigionamento di acqua calda
✓ Aa gasolio
del piano terra
scelta caldaia a gas a condensazione o caldaia
✓ Orditura del tetto ad arcarecci in legno lamellare ad alto rendimento per riscaldamento a
e passafuori a vista, travi di colmo e di banchina pavimento incluso lo scaldasalviette nel bagno
incollati e valore di resistenza al carico di neve fino
a 2,0 kN/m2 ✓ Citofono con microfono ed interfono
✓ Per gli elementi esterni a vista in legno, ampia ✓ Rilevatore sonoro di fumo a batteria in tutte le
camere da letto e in corridoio
possibilità di scelta tra diverse tinte naturali di
legno e il colore bianco ✓ Posa di piastrelle: all'ingresso, nell'a-
✓ Canali di gronda e pluviali in zinco-titanio trio/disimpegno al pianterreno, in cucina, in
dispensa, nei bagni/WC, in lavanderia
✓ Travi in legno massiccio alte 240 mm, come da ✓ Vasca da bagno e piatto doccia a scelta in acciaio
calcoli statici
smaltato o acrilato per sanitari in vari colori
✓ 240 mm di isolamento della falda del sottotetto ✓ Doccia dotata a scelta di rubinetteria con
abitabile
termostato esterno o miscelatore incassato
✓ Tutte le finestre e porte finestre hanno vetri ad monocomando
alto isolamento termico con sistema di chiusura
laterale THERMIX®. Il coefficiente di isolamento ✓ Box doccia in cristallo con porta a battente
secondo campionario
termico dell´intera finestra è pari U=1,2 W/m2/K
per tutte le finestre in legno massiccio o PVC ✓ Water sospeso a parete di serie
delle case RENSCH
✓ Bidet in ciascuna unità abitativa
✓ Davanzali esterni in granito, davanzali interni in ✓ Le pareti sono rivestite a scelta con carta da
marmo
parati a fondo liscio oppure ruvido con tinteggia-
✓ Persiane avvolgibili al piano terra e al piano tura (colore a scelta secondo campionario)

✓ Pavimenti in laminato in tutti i locali non


mansarda

✓ Numero civico illuminato a batteria solare piastrellati

6
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 7

Folgende Leistungen sind bei ✓ Wahlweise Gas- oder Öl-Brennwert-Wandgerät


RENSCH-HAUS inklusive: mit hohem Norm-Nutzungsgrad und mit Raumbe-
heizung über Fußbodenheizung mit einem
✓ Alle Planunterlagen für Ihr RENSCH-Haus inkl.
Statik mit Lastenplan für Keller/Bodenplatte
Handtuchheizkörper je Wohneinheit

✓ Ausführungszeichnungen für das RENSCH-Haus


✓ Türsprechanlage mit Lautsprecher und
Wohnungssprechstelle

✓ Entsorgung des kompletten Bauschutts aller


RENSCH-Leistungen
✓ Batteriebetriebene Rauchmelder in allen
Schlafräumen und im Flur

✓ Raumhöhen entsprechend regionalen


Anforderungen
✓ Bodenfliesen in Windfang, Diele Erdgeschoss,
Küche, Speisekammer, Hauswirtschaftsraum,
✓ Wohngewinn+ Wand 260 mm stark, 160 mm Bädern und WCs
starkes Ständerfachwerk mit neuem, verbes-
sertem U-Wert = 0,168 W/m2K
✓ Bade- und Duschwannen wahlweise aus Stahl-
email oder Sanitäracryl in aktuellen Sanitärfarben

✓ Untermörtelung
im Erdgeschoss
aller Außen- und Innenwände
✓ Dusche wahlweise mit Aufputz-Thermostat oder
Unterputz-Einhebel-Mischbatterie
✓ Pfettendächer mit Leimholzmittelpfetten und ✓ Echtglasduschabtrennung mit Tür nach
sichtbaren Pfettenköpfen, verleimten First- und Musterkollektion
Fußpfetten und Schneelastwert bis 2,0 kN/m2

✓ Für alle sichtbaren Holzteile im Außenbereich ✓ Serienmäßig wandhängende WCs


Farbauswahl unter mehreren Naturholzfarben ✓ Bidet in jeder Wohneinheit
und der Farbe Weiß
✓ Wandflächengestaltung wahlweise mit Malervlies
✓ Dachentwässerung in Titanzink oder Raufasertapeten mit Anstrich nach
Musterkollektion
✓ 240 mm hohe Vollholzbalken, nach Statik
✓ Laminatfußböden in allen nicht verfliesten
✓ 240 mm Dämmung in der ausgebauten
Dachschräge
Wohnräumen

✓ Alle Fenster und Fenstertüren erhalten eine


hochwertige, einseitig beschichtete Wärmedämm-
verglasung mit Thermix®Randverbundsystem.
Der U-Wert des gesamten Fensters beträgt
Uw=1,2 W/m2K in allen Massivholz- oder
Kunststoff-Fenstern des RENSCH-Hauses

✓ Außenfensterbänke aus Granit,


Innenfensterbänke aus Marmor

✓ Rollläden im Erd- und Dachgeschoss


✓ Solarbeleuchtete Hausnummer mit Akku
✓ Holztreppe mit Vollholzwangen und eingestemm-
ten Vollholzstufen

✓ Sanitärblocks, gedämmt gegen Wärmeverlust,


Schall und Schwitzwasser

✓ Zirkulationsleitungen für die Warmwasser-


versorgung
Descrizione tecnico-costruttiva Italia
Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
7
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 8

Uno sguardo ai servizi di RENSCH-HAUS

> RENSCH ThermoAround . . . . . . . . . . . . . . . . 10 > 11. IMPIANTO DI RISCALDAMENTO E


ALLACCIAMENTI IDRAULICI IN CANTIERE . . 27
> OPZIONI PERSONALI DI FINITURA DI
11.1 Impianto di riscaldamento
UNA CASA RENSCH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .12
11.1.1 Riscaldamento a gasolio
> 1. LAVORI INGEGNERISTICI E DI 11.1.2 Riscaldamento a gas
PROGETTAZIONE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .14 11.2 Allacciamenti idraulici in cantiere fino agli accessori
1.1 Servizi preliminari del consulente RENSCH
> 12. IMPIANTO ELETTRICO . . . . . . . . . . . . . . . 30
1.2 Documentazione progettuale per la domanda
di concessione edilizia > 13. MASSETTO . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31
1.3 Calcoli statici 13.1 Massetto al piano terra
1.4 Progettazione esecutiva 13.2 Massetto al piano mansarda/piano superiore
1.5 Assistenza lavori in cantiere
> 14. PIASTRELLE, ACCESSORI SANITARI . . . 32
> 2. ALTRI SERVIZI COMPRESI NEL PREZZO . .15 14.1 Piastrelle per rivestimenti e pavimenti
14.2 Accessori sanitari
> 3. MURI ESTERNI . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15
3.1 Struttura esterno-interno dei muri Spazio abitabile+ > 15. PORTE INTERNE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34
3.2 Facciate alternative
> 16. RIFINITURA PARETI INTERNE . . . . . . . . 34
> 4. MURI INTERNI . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .18
> 17. RIVESTIMENTI PER PAVIMENTI . . . . . . . 35
> 5. TETTO . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .18
5.1 Struttura del tetto > 18. CASA RENSCH BIFAMILIARE O
5.2 Spioventi PLURIFAMILIARE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35
5.3 Struttura e manto del tetto
5.4 Smaltimento acque piovane > 19. LA CASA RENSCH SU SOLETTA DI
5.5 Sottotetto non abitabile FONDAZIONE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 37
5.6 Sottotetto abitabile 19.1 Impianto idraulico su soletta
5.7 Piano mansarda/sottotetto abitabile 19.2 Impianto elettrico su soletta

> 6. SOFFITTO DEL PIANTERRENO E DEL > 20. IMPIANTI DOMESTICI AL PIANO
PIANO SUPERIORE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 INTERRATO . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38
6.1 Soffitto del pianterreno e del piano superiore 20.1 Impianto idraulico al piano interrato
6.2 Solaio in sottotetto abitabile 20.2 Impianto elettrico al piano interrato
6.3 Falda del tetto in sottotetto abitabile
> 21. INTERRATO O SOLETTA DI
> 7. FINESTRE E PORTE-FINESTRE . . . . . . . . . .23 FONDAZIONE/PLATEAA . . . . . . . . . . . . . . . . .39
7.1 Davanzali
> 22. CANNA FUMARIA . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39
7.2 Persiane avvolgibili
7.3 Lucernari > 23. ELEMENTI COSTRUTTIVI . . . . . . . . . . . . 40
7.4 Traverse 23.1 Balconi
7.5 Persiane a battente o scorrevoli 23.2 Bovindi
7.6 Balcone francese 23.3 Abbaini
23.4 Spiovente tronco
> 8. PORTE D’INGRESSO . . . . . . . . . . . . . . . . . 25
23.5 Ampi spioventi su timpano
> 9. SCALE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25 23.6 Copertura ingresso/terrazza
9.1 Scale a rampa 23.7 Portico di ingresso
9.2 Scale retrattili a scomparsa 23.8 Veranda

> 10. ALLACCIAMENTI IDRAULICI > 24. CONDIZIONI GENERALI . . . . . . . . . . . . . 43


IN FABBRICA . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 26

8
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 9

Alle RENSCH-HAUS Leistungen auf einen Blick

> RENSCH ThermoAround . . . . . . . . . . . . . . . . 11 > 11. Heizungsanlage,


Sanitärverrohrung auf der Baustelle . . . 27
> Die RENSCH-HAUS Eigenleistungsoptionen . .13 11.1 Heizungsanlage
11.1.1 Öl-Brennwertheizung im RENSCH-Haus
> 1. Planungs- und Ingenieursleistungen . . . . 14 11.1.2 Gas-Brennwertheizung im RENSCH-Haus
1.1 Vorleistungen durch Ihren RENSCH-Bauberater 11.2 Sanitärverrohrung auf der Baustelle
1.2. Planunterlagen für Ihr Baugesuch bis Objekt im RENSCH-Haus
1.3 Statische Berechnung
1.4 Ausführungsplanung > 12. Elektroinstallation . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30
1.5 Baustellenbetreuung > 13. Estrich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31
13.1 Estrich im Erdgeschoss
> 2. Weitere kostenfreie Serviceleistungen . . 15 13.2 Estrich im Ober-/Dachgeschoss

> 3. Außenwände . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 > 14. Fliesen, Sanitärobjekte . . . . . . . . . . . . . . 32


3.1 Aufbau der Wohngewinn+ Wand von außen nach innen 14.1 Wand- und Bodenfliesen
3.2 Alternative Fassaden 14.2 Sanitärobjekte

> 15. Innentüren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34


> 4. Innenwände . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18
> 16. Tapezierarbeiten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34
> 5. Dach . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18
> 17. Bodenbeläge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35
5.1 Dachkonstruktion
> 18. Zwei- und Mehrfamilien
5.2 Dachüberstände
RENSCH-Häuser . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35
5.3 Dacheindeckung und Dachaufbau
5.4 Dachentwässerung und Klempnerarbeiten > 19. RENSCH-Haus auf Bodenplatte . . . . . . . . 37
5.5 Nicht ausbaufähiges Dachgeschoss 19.1 Sanitärinstallation Bodenplatte
5.6 Ausbaufähiges Dachgeschoss 19.2 Elektroinstallation Bodenplatte
5.7 Ausgebautes Ober- bzw. Dachgeschoss > 20. Haustechnik für das Kellergeschoss . . . 38
20.1 Sanitärinstallation Kellergeschoss
> 6. Decken im Erd-/Dachgeschoss . . . . . . . . 21
20.2 Elektroinstallation Kellergeschoss
6.1 Decke im Erd-/Obergeschoss
6.2 Decke im ausgebauten Dachgeschoss > 21. Keller bzw. Bodenplatte . . . . . . . . . . . . . . 39
6.3 Dachschräge im ausgebauten Dachgeschoss > 22. Schornstein . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39

> 7. Fenster und Fenstertüren . . . . . . . . . . . . 23 > 23. Anbauteile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40


7.1 Fensterbänke 23.1 Balkone
7.2 Rollläden 23.2 Erker
7.3 Dachflächenfenster 23.3 Gauben
7.4 Fenstersprossen 23.4 Krüppelwalm
7.5 Klappläden/Schiebeläden 23.5 Größere Dachüberstände am Giebel
7.6 Französischer Balkon 23.6 Vordächer/Terrassenüberdachung
23.7 Hauseingangsvorbau
> 8. Haustüranlage . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25 23.8 Wintergarten

> 24. Allgemeine Bedingungen . . . . 43


> 9. Treppen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25
9.1 Geschosstreppe
9.2 Einschubtreppe

> 10. Sanitärverrohrung im Werk . . . . . . . . . 26

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
9
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 10

RENSCH ThermoAround – l´innovvativo manto isolante


intorno alla casa che fa risparmiare ulteriormente.
Una catena regge soltanto quanto il suo RENSCH ThermoAround:
anello piú debole piú della semplice somma di singole parti

Singole misure di isolamento termico, come ad esempio Il manto isolante RENSCH ThermoAround è un concetto globale
muri perimetrali esageratamente grossiche ottengono cosí fatto da componenti che sono in sintonia energetica tra loro. Tutti
su parte della casa coefficienti di isolamento U molto gli elementi costruttivi che causano perdite di calore come muri
buoni, non rappresentano una soluzione valida. Spesso esterni, finestre, porte d´ingresso, solai, falde del tetto e pavimenti
infatti elementi costruttivi altrettanto importanti dal punto al pianoterra, sono stati da noi testati e migliorati nei valori termici
di vista energetico, come pavimenti e/o finestre, manten- grazie all´impiego di materiali edili di qualitá e di nuova concezione.
gono invece un isolamento termico normale. Il risultato L´utilizzo combinato degli elementi stessi, forma un manto conti-
sono punti deboli nello strato isolante della casa, mentre nuo di protezione termica. In questo modo le perdite di calore per
il sistema ThermoAround isola in modo completo. trasmissione ed i conseguenti costi energetici di una casa RENSCH
risultano estremamente contenuti.

Doppio vantaggio con ThermoAround:


meno perdita di calore e piú spazio abitabile

Il sistema RENSCH ThermoAround offre tutti i vantaggi


energetici di uno strato termico esterno ottimale, manten-
endo invariato il consolidato muro esterno di 260 mm di
spessore. Il vantaggio per il cliente: piú spazio abitabile
o piú terreno. Una soluzione intelligente.

Ci sottoponiamo volentieri ad un confronto: contattate


il nostro agente e fateVi calcolare il risparmio ottenibile
con ThermoAround!

10
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 11

RENSCH ThermoAround – Die innovative Dämm-Hülle


rund ums Haus schont Ihren Geldbeutel
Eine Kette ist nur so stark wie ihr RENSCH ThermoAround:
schwächstes Glied Mehr als die Summe von Einzelteilen

Einzelne Dämm-Maßnahmen wie z.B. überdimensionale Die RENSCH ThermoAround Dämm-Hülle ist demgegenüber
Außenwände, für die günstige U-Werte ausgewiesen werden, ein ganzheitliches Konzept aus energetisch aufeinander abge-
stellen keine konsequente Lösung dar. Denn oft bleiben stimmten Komponenten. Alle für die Wärmeverluste maßgeb-
energetisch ebenso wichtige Bauteile wie Fußböden und lichen Bauteile (Außenwände, Fenster, Haustüren, Decken,
Fenster nur durchschnittlich gedämmt. Ergebnis: Es bleiben Dachschrägen und Fußböden im EG) haben wir wärmetech-
Schwachstellen in der thermischen Gebäudehülle während nisch geprüft, unter Einsatz von modernsten Baustoffen deut-
ThermoAround umfassend schützt. lich verbessert und zu einer durchgängigen thermischen Außen-
hülle kombiniert. So sind die Transmissionswärmeverluste und
damit die Energiekosten eines RENSCH-Hauses extrem niedrig.

Doppelter Vorteil mit ThermoAround:


Weniger Wärmeverlust, mehr Wohnfläche

RENSCH ThermoAround bietet alle energetischen Vorteile


einer optimalen thermischen Außenhülle unter Beibehaltung
unserer bewährten 260 mm dicken Außenwand.
Ihr Vorteil: Mehr Wohnfläche oder mehr Grundstück.
Intelligent gemacht – ist weniger oft mehr.

Gerne stellen wir uns dem Vergleich: Fragen Sie unsere


Bauberater und lassen Sie sich die Einsparung durch
ThermoAround ausrechnen!

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
11
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 12

Opzioni di finitura personalizzate


di una casa RENSCH
Decidete Voi se scegliere la formula “chiavi in mano” oppure se eseguire alcuni
lavori per Vostro conto!
La presente descrizione tecnico-costruttiva (capitolato) fornisce informazioni su
tutti i lavori da eseguire a partire dal solaio dell´interrato oppure dalla platea di
fondazione. RENSCH-HAUS vi offre diversi gradi di finitura; lavori e prestazioni che
potete scegliere liberamente di far eseguire in base alle Vostre preferenze.

FCC = Finitura a carico del committete: alcuni lavori e prestazioni vengono eseguite dal cliente
CM = Chiavi in mano: tutti i lavori fino alla consegna delle chiavi, sono a cura di RENSCH-HAUS

Elenco delle prestazioni: FCC CM


• Lavori ingegneristici e di progettazione Pag. 14
• Altri servizi Pag. 15
• Muri esterni Pag. 15
• Muri interni Pag. 18
• Tetto Pag. 18
• Soffitto del pianterreno e del piano superiore Pag. 21
• Finestre e porte-finestre Pag. 23
• Porte d'ingresso Pag. 25

Per le seguenti prestazioni Vi sottoponiamo volentieri un'offerta:


• Cartongesso alle pareti e lavori di stuccatura Pag. 20 fino 22
• Isolamenti nei solai e nelle falde del tetto Pag. 21/22
• Scala in legno con ringhiera Pag. 25
• Allacciamenti idraulici in azienda Pag. 26
• Riscaldamento a pavimento con posa massetto ed allacciamenti idraulici. Pag. 27
• Installazione impianto elettrico con contatore Pag. 30

• Barriera vapore al solaio del pian terreno e del piano superiore, 40 mm di isolamento termoacustico
aggiuntivo nella sottostruttura alla falda del tetto per sottotetti abitabili, cartongesso con stuccatura
ai solai, rifiniture pareti, scala di servizio a scomparsa per il sottotetto non abitabile

I seguenti lavori di posa e prestazioni previsti nella fornitura chiavi in mano,


possono essere eseguiti dal committente:
• Piastrelle, accessori sanitari Pag. 32
• Porte interne Pag. 34
• Rifinitura pareti interne Pag. 34
• Rivestimenti per pavimenti Pag. 35

= Prestazione RENSCH-HAUS
= Compreso nell´opzione “chiavi in mano” – se eseguito dal committente, gli viene accreditato
= Prestazione (opzione) a cura del committente

12
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 13

Die RENSCH-HAUS-Leistungsoptionen vom


Selbstausbau-Haus bis zum schlüsselfertigen Haus
Entscheiden Sie selbst, welche Eigenleistungen Sie bei Ihrem Bauvorhaben einbringen möchten!
Diese Bau- und Ausstattungsbeschreibung informiert über alle Bauleistungen ab Oberkante
Kellerdecke bzw. Bodenplatte. RENSCH-HAUS bietet Ihnen verschiedene Ausbaustufen an, die Sie
ganz nach Ihren individuellen Vorstellungen und Möglichkeiten unterschiedlich wählen können.

SA = Selbstausbauhaus: Sparen Sie kräftig durch umfangreiche Eigenleistungen.


SF = Schlüsselfertiges Haus: Alle Leistungen von RENSCH-HAUS, Sie müssen nur noch einziehen!
(Eigenleistungen sind problemlos möglich.)

Leistungsübersicht: SA SF
• Planungs- und Ingenieurleistungen Seite 14
• Serviceleistungen Seite 15
• Außenwände Seite 15
• Innenwände Seite 18
• Dach Seite 18
• Decken im Erd-, Ober- bzw. Dachgeschoss Seite 21
• Fenster, Fenstertüren und Rollläden Seite 23
• Haustüranlage Seite 25

Für folgende Ausbau-Gewerke unterbreiten wir Ihnen zum Selbstausbauhaus (SA) gerne ein Angebot:
• Gipskarton an den Wänden mit werkseitiger Spachtelung Seite 20 bis 22
• Dämmung in den Geschossdecken und Dachschrägen Seite 21/22
• Holztreppe mit Schutzgeländer Seite 25
• Sanitärverrohrung im Werk Seite 26
• Fußboden-Heizung mit Estrich - und Sanitärbauverrohrung Seite 27
• Elektroinstallation mit Zählerkasten Seite 30

• Dampfsperre an der EG- bzw. DG-Decke, 40 mm Zusatzdämmung zwischen der Unterkonstruktion an Dach-
schräge im ausgebauten Dachgeschoss, Gips mit Spachtelung an Geschossdecken, Wandrestplattenmontage
mit Restspachtelung, Innenbänken und Einschubtreppe zum Spitzboden bzw. nicht ausbaufähigen Dachraum

Folgende Endausbauleistungen können im SF-Haus durch den Bauherrn in Eigenleistung


erbracht werden:
• Fliesenbeläge und Sanitärobjekte Seite 32
• Innentüren Seite 34
• Tapezierarbeiten Seite 34
• Bodenbeläge Seite 35

= RENSCH-HAUS Leistung
= Standard bei SF – optional Gutschrift-Möglichkeit
= Ausbauleistung optional im SA Haus

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
13
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 14

Grado di finitura Ausbaustufen

1. Lavori ingegneristici 1. Planungs- und


FCC CM SA SF

e di progettazione Ingenieurleistungen
Per la Vostra casa RENSCH für Ihr RENSCH-Haus

1.1 Servizi preliminari del consulente RENSCH 1.1 Vorleistungen durch Ihren RENSCH-Bauberater
- Consulenza qualificata sull’intero progetto della - Umfassende Fachberatung zu Ihrem RENSCH-Haus
Vostra casa RENSCH - Individuelle Vorentwurfsplanung für das
- Progetto personalizzato di massima per la casa RENSCH-Haus
RENSCH - Erstellung eines detaillierten Festpreis-Angebotes
- Offerta dettagliata a prezzo fisso per una casa für das individuelle RENSCH-Haus
RENSCH personalizzata
1.2. Planunterlagen für Ihr Baugesuch
1.2 Documentazione progettuale per la domanda Alle Planunterlagen (Grundrisse, Ansichten und
di concessione edilizia Schnitte im Maßstab 1:100) für Ihr Baugesuch zum
Tutta la documentazione progettuale (piante, prospetti RENSCH-Haus.
e sezioni in scala 1:100) per presentare la domanda di U-Wert Berechnungen für alle RENSCH-HAUS Bau-
concessione edilizia per la Vostra casa RENSCH. teile und für die Erstellung des Energieausweises
Ai fini della certificazione viene messo a disposizione werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.
gratuitamente il calcolo dei coefficienti di isolamento
termico U di tutti i componenti costruttivi 1.3 Statische Berechnung
RENSCH-HAUS. - für Ihr RENSCH-Haus mit Lastenplan für Ihr Unter-
geschoss bzw. die Bodenplatte
1.3 Calcoli statici - Entsprechend den örtlichen Gegebenheiten wird
- della casa RENSCH con schema di distribuzione die Konstruktion des RENSCH-Hauses bis zu den
del carico per l'interrato o per la platea Erdbebenzonen 3 + 4 ohne Mehrkosten bemessen.
- La struttura della casa RENSCH viene calcolata senza Mehrleistungen in den Erdbebenzonen 1 + 2
costi aggiuntivi in base alle condizioni vigenti in loco werden gesondert in Rechnung gestellt
per zone sismiche fino al grado 3 + 4. I costi aggiuntivi
nelle zone sismiche 1 + 2 verranno calcolati a parte 1.4 Ausführungsplanung
Ausführungszeichnungen (Maßstab 1:50)
1.4 Progettazione esecutiva - für Ihr RENSCH-Haus
Disegni esecutivi (scala 1:50)
- della casa RENSCH 1.5 Baustellenbetreuung
- alle von RENSCH-HAUS vertraglich zu erbringenden
1.5 Assistenza lavori in cantiere Leistungen werden durch Fachpersonal überwacht
- Tutte le opere che, per contratto,
RENSCH-HAUS si impegna ad eseguire vengono Auf Wunsch unterbreiten wir Ihnen gerne ein
supervisionate da personale specializzato Angebot für die Ausarbeitung von Sicherheits-
plänen und deren Koordinierung durch in Italien
Su richiesta possiamo sottoporVi un’offerta per eingetragene und befähigte Personen.
l’elaborazione e il coordinamento di piani di sicurezza
a cura di professionisti iscritti e qualificati in Italia.

Prestazione RENSCH-HAUS
Prestazione a cura del committente: su richiesta RENSCH-HAUS-Leistung
del committente e dopo offerta della RENSCH-HAUS Leistung durch Bauherrn. Auf Wunsch
Compreso nell'opzione "chiavi in mano" – se eseguito und nach Angebot durch RENSCH-HAUS
dal committente, gli viene accreditato Standard bei SF – optional Gutschrift-Möglichkeit
Prestazione (opzione) a cura del committente Ausbauleistung optional im SA Haus

14
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 15

Grado di finitura Ausbaustufen

2. Altri servizi compresi 2. Weitere kostenfreie


FCC CM SA SF

nel prezzo Serviceleistungen


- Predisposizione della documentazione tecnica - Erstellen der technischen Finanzierungsunterlagen
relativa ai finanziamenti - 15 Monate Festpreisgarantie
- garanzia prezzo fisso per 15 mesi - Entsorgung des kompletten Bauschutts für die
- Smaltimento di tutti i materiali per i lavori von RENSCH-HAUS auszuführenden Leistungen
eseguiti dalla RENSCH-HAUS - Untermörtelung der Erdgeschoss-Außen- und
- Sottostrato in malta su tutti i muri interni ed esterni Innenwände
al pianterreno - 30 Jahre Garantie auf die tragende Konstruktion
- 30 anni di garanzia sulla struttura portante - Unterlagen zur Beantragung der Hausanschlüsse
- documentazione necessaria per le domande di für Wasser-Gas-Strom bei den zuständigen
allacciamento acqua, gas, elettricità presso le Versorgungsbetrieben, wenn RENSCH-HAUS
aziende di erogazione, qualora RENSCH-HAUS sia diese Gewerke vertraglich ausführt
contrattualmente tenuta a predisporre tali impianti - Baustellen-WC für die Dauer der von RENSCH-HAUS
- WC di cantiere per la durata dell’esecuzione dei auszuführenden Leistungen
lavori a cura di RENSCH-HAUS - Die Montage der Häuser erfolgt durch unser quali-
- Il montaggio delle case viene eseguito da nostro fiziertes Fachpersonal und geschulte Partnerunter-
personale qualificato e da aziende specializzate nehmen
di nostra fiducia - Unterkunft und Verpflegung aller Monteure vor Ort
- Sono compresi nel prezzo vitto e alloggio sul posto sind inklusive
di tutti gli operai durante il montaggio

3. Muri esterni 3. Außenwände


L’altezza dei locali della casa RENSCH viene Die Raumhöhen Ihres RENSCH-Hauses werden ent-
determinata in base alle disposizioni regionali. sprechend den regionalen Anforderungen ausgeführt.

Le nostre pareti di provata qualità Spazio abitabile+ Unsere bewährte, jetzt noch besser wärmege-
con coefficiente di isolamento termico migliorato, dämmte Wohngewinn+ Wand mit einem U-Wert von
pari a 0,168 W/m2K contribuiscono ancora di più 0,168 W/m2K trägt noch mehr zur konsequenten
al coerente risparmio energetico della Vostra casa Energieeinsparung Ihres RENSCH-Hauses bei und ga-
RENSCH, garantendo in ogni stagione un clima rantiert zu jeder Jahreszeit ein Raumklima, das höchste
interno all’altezza delle più alte esigenze di comfort Anforderungen an die wohnliche Behaglichkeit erfüllt.
abitativo.
Sie sparen jetzt noch mehr Energie, ohne auf den Vor-
Avete la possibilità di risparmiare ancora di più teil einer sich positiv auf die Wohnfläche auswirkenden
energia, senza rinunciare ai vantaggi di una parete schlanken Wandkonstruktion verzichten zu müssen.
sottile che fa aumentare lo spazio abitabile effettivo.
Überzeugende Daten der Wohngewinn+ Wand:
Alcuni pregi delle pareti Spazio abitabile+: - Wandstärke ca. 260 mm (im SF-Haus)
- Spessore circa 260 mm (nell’opzione CM) - Wärmedämmwert U = 0,168 W/m2K
- Coefficiente di isolamento termico - Feuerwiderstandsklasse F 30-B
U = 0,168 W/m2K
- Classe di resistenza al fuoco F 30-B Alle Außenwände im Erdgeschoss werden mit
Hilfe eines Lasers in ihrer Höhe exakt ausnivelliert
Tutte le pareti esterne al piano terra vengono und vollflächig untermörtelt.
livellate in modo preciso con l'ausilio di un
apparecchio laser e munite su tutta la loro
superficie di sottostrato in malta.

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
15
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 16

SEZIONE MURO ESTERNO = muro SpazioAbitabile+ SEZIONE MURO INTERNO


Spessore parete circa 260 mm Spessore parete circa 145 mm

Außenwandschnitt = Wohngewinn+ Wand Innenwandschnitt


Wanddicke ca. 260 mm Wanddicke ca. 145 mm

L’illustrazione mostra la composizione Abbildung zeigt Konstruktionsaufbau EG


strutturale del muro al pianterreno di in Ausbaustufe SF
una casa chiavi in mano

Grado di finitura Ausbaustufen


3.1 Struttura esterno-interno dei muri Spazio FCC CM 3.1 Aufbau der Wohngewinn+ Wand von außen SA SF

abitabile+: nach innen:


- 5 mm di intonaco di rifinitura traspirante senza giun- - 5 mm diffusionsfähiger organisch gebundener
zioni additivato con legante organico (granulometria Edelputz (3 mm Körnung) auf gewebearmiertem
3 mm), applicato in cantiere su strato di fondo armato Unterputz, fugenlos auf der Baustelle aufgetragen,
con idonea retina, di colore secondo campionario. Farbe nach RENSCH-Musterkollektion
- pannello isolante portaintonaco spessore 60 mm - 60 mm Wärmedämmplatte als Putzträger
- pannello in fibra di legno spessore 13 mm - 13 mm Holzwerkstoffplatte
- struttura a montanti in legno massiccio piallato da - 160 mm massives Holzständer-Fachwerk aus
costruzione con sostegni per intelaiatura incollati, gehobelten Konstruktions-Vollhölzern mit
160 mm verleimten Rähmen
- isolamento termo-acustico nella struttura a - 160 mm Schall- und Wärmedämmung zwischen
montanti,160 mm dem Ständerfachwerk
- barriera vapore da 0,2 mm - 0,2 mm Dampfdiffusionsbremse
- pannello in fibra di legno, spessore 13 mm - 13 mm Holzwerkstoffplatte
- pannello in gesso intonacato, spessore 9,5 mm - 9,5 mm Naturgipsplatte, mit Verspachtelung in
con classe di qualità della superficie Q2 Oberflächengüte Q2
- rivestimento parete come indicato al punto 16 - Wandbelag gemäß Position 16

Prestazione RENSCH-HAUS
Prestazione a cura del committente: su richiesta RENSCH-HAUS-Leistung
del committente e dopo offerta della RENSCH-HAUS Leistung durch Bauherrn. Auf Wunsch
Compreso nell'opzione "chiavi in mano" – se eseguito und nach Angebot durch RENSCH-HAUS
dal committente, gli viene accreditato Standard bei SF – optional Gutschrift-Möglichkeit
Prestazione (opzione) a cura del committente Ausbauleistung optional im SA Haus

16
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 17

Esempio di sezione muro con clinker ceramico


Spessore totale circa 400 mm
L’illustrazione mostra la sezione del muro nell’opzione di finitura chiavi in mano

Beispiel Klinkerwandschnitt
Gesamtwanddicke ca. 400 mm
Abbildung zeigt Wandschnitt in Ausbaustufe SF

Grado di finitura Ausbaustufen


Sui muri della Casa RENSCH si possono montare in FCC CM An der RENSCH-HAUS-Wand können innenseitig SA SF

qualunque posizione anche oggetti molto pesanti schwerste Gegenstände (z. B. Küchenoberschränke)
(ad es. pensili cucina), senza bisogno di alcun an beliebiger Stelle ohne konstruktive Hilfsmittel
supporto aggiuntivo. montiert werden.

3.2. Facciate alternative 3.2. Alternative Fassaden


In alternativa alla facciata intonacata, su richiesta è Anstelle der Putzfassade können die Außen- und
possibile eseguire muri esterni e frontoni con Giebelwände auf Wunsch mit Holzverschalungen in
pannellatura in legno di gradevole pregio estetico. formschönen Profilen ausgeführt werden.

Come ulteriore alternativa all’intonaco per esterni, Als weitere Alternative zum Außenputz kann die
su richiesta è possibile applicare sulla facciata Außenfassade auf Wunsch eine vorgesetzte Ver-
esterna un clinker ceramico con sigillatura delle klinkerung mit Fugenglattstrich, 60 mm Dämmung
fughe, 60 mm di isolamento ed intercapedine di und Luftschicht erhalten. Die Wandstärke beträgt
ventilazione. A completamento delle opere murarie, nach erfolgtem Ausbau ca. 40 cm.
lo spessore dei muri è di circa 40 cm.
Anstelle des unter 3.1 beschriebenen Wandaufbaus
In alternativa alla struttura muraria descritta al punto sind auch Wandkonstruktionen mit alternativen
3.1, i muri potranno anche essere dotati, su richiesta, Dämmstoffen und Beplankungen auf Wunsch
di materiali di isolamento e rivestimenti alternativi. möglich. Bitte fragen Sie hierzu Ihren Bauberater.
Per informazioni, potete rivolgerVi al nostro agente.

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
17
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 18

Grado di finitura Ausbaustufen

4. Muri interni 4. Innenwände


FCC CM SA SF

L’altezza dei locali della casa RENSCH viene Die Raumhöhen Ihres RENSCH-Hauses werden
determinata in base alle disposizioni regionali. entsprechend den regionalen Anforderungen
ausgeführt.
Tutti i muri interni portanti e non portanti di una
casa RENSCH vengono eseguiti con la medesima Alle tragenden und nichttragenden Innenwände eines
tecnica del doppio grigliato verticale. RENSCH-Hauses werden in der gleichen Konstruk-
tionsweise mit zweilagiger Beplankung ausgeführt.
Tutte le pareti interne al piano terra vengono
messe in bolla con estrema precisione con l’ausilio Alle Innenwände im Erdgeschoss werden mit Hilfe
di un laser. Su tutta la superficie viene quindi eines Lasers in ihrer Höhe exakt ausnivelliert
applicato uno strato di malta in grado di prevenire und zur Vermeidung von Setzungsrissen voll-
crepe di assestamento. flächig untermörtelt.

Anche sui muri interni di una casa RENSCH è possibile Auch an den Innenwänden ist das Aufhängen
appendere oggetti molto pesanti (ad es. pensili della schwerster Gegenstände (z. B. Küchenoberschränke)
cucina) senza bisogno di alcun supporto aggiuntivo. ohne konstruktive Hilfsmittel möglich.

Spessore muro ca. 145 mm Wandstärke ca. 145 mm


(nella variante chiavi in mano) (im SF-Haus)

Struttura dei muri: Wandaufbau:


- rivestimento parete come indicato al punto 16 - Wandbelag gemäß Position 16
- pannello in gesso intonacato spessore 9,5 mm con - 9,5 mm Naturgipsplatte mit Verspachtelung in
classe di qualità della superficie Q2 Oberflächengüte Q2
- pannello in fibra di legno, spessore 13 mm - 13 mm Holzwerkstoffplatte
- struttura a montanti in legno massiccio - 100 mm massives Holzständer-Fachwerk aus
piallato, 100 mm gehobelten Vollhölzern
- isolamento termoacustico, spessore 40 mm - 40 mm Schall- und Wärmedämmung
- pannello in fibra di legno, spessore 13 mm - 13 mm Holzwerkstoffplatte
- pannello in gesso intonacato spessore 9,5 mm con - 9,5 mm Naturgipsplatte mit Verspachtelung in
classe di qualità della superficie Q2 Oberflächengüte Q2
- rivestimento parete come indicato al punto 16 - Wandbelag gemäß Position 16

Se necessario, le pareti dei servizi igienici e i muri Sanitärwände (wenn erforderlich) und Wohnungs-
divisori (vedi punto 18) vengono realizzate di trennwände (siehe Pos. 18) haben eine größere
spessore maggiore. Wandstärke.

In base alla pianta prevista dal contratto, i muri Raumteiler nach Vertragsgrundriss (z. B. zwischen
divisori (ad es. tra cucina e soggiorno) vengono Essen und Wohnen) werden als offene Fachwerk-
realizzati anche come scaffalature aperte in legno wände aus Leimholz ausgeführt. Die Wandstärke
lamellare, di profondità pari a circa 140 mm. beträgt ca. 140 mm.

5. Tetto 5. Dach
Il tetto di una casa RENSCH può essere fornito con Das Dach eines RENSCH-Hauses kann mit jeder
qualunque pendenza, forma e altezza di colmo. gewünschten Dachneigung, Dachform und Knie-
stockhöhe ausgeführt werden.
5.1 Struttura del tetto
Tutti i tetti, con sottotetto abitabile e non, hanno 5.1 Dachkonstruktion
orditura in legno massiccio essiccato e uniformato Alle ausbaufähigen und ausgebauten Dächer werden
con arcarecci di mezza casa in legno lamellare, travi aus kammergetrocknetem egalisiertem Vollholz mit
di colmo e di banchina incollati e piano mansarda Leimholzmittelpfetten, verleimten First- und Fuß-
(controcatena) robusto finito a regola d’arte. pfetten und einer Dachgeschossdecke in solider
zimmermannsmäßiger Ausführung hergestellt.
La struttura del tetto viene definita secondo il cal-
colo di stabilità statica. Il carico di esercizio neve si Die Dachkonstruktion wird lt. statischer Berechnung
attiene ai valori delle normative locali e viene bemessen. Sie richtet sich nach den örtlichen
eseguito senza costi aggiuntivi fino ad un carico Schneelastwerten und wird bis 2,0 KN/m2 ohne
massimo di 2,0 KN/m2. Mehrpreis ausgeführt.

18
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 19

Grado di finitura

5.2 Spioventi
FCC CM
Sezione linea di gronda tetto
Per tetti di qualsiasi forma: La figura illustra la sezione della linea di gronda nell’opzione di finitura chiavi in mano

- Piallatura e rettifica di tutti gli arcarecci e i Dachtraufenschnitt


passafuori visibili Abbildung zeigt Traufenschnitt
- Aggetto gronda circa 60 cm dalla facciata per in Ausbaustufe SF

tutte le forme di tetto, con puntoni a vista


- Aggetto timpano circa 60 cm dalla facciata con
puntoni ed arcarecciatura a vista
- Sulla fascia, tutti i puntoni hanno una profilatura
superiore in abete rosso dello spessore di 19 mm
- Linea di gronda con profilo plastico di aerazione

Tutte le parti in legno a vista esterne vengono


rifinite con tre mani di vernice traspirante colorata
(ampia possibilità di scelta tra diverse tinte naturali
per legno e colore bianco, come da campione).

Per gli elementi strutturali a vista, sono disponibili


su richiesta anche altre vernici ad uno o più colori.

5.3 Struttura e manto del tetto


da sopra a sotto:
- Manto di copertura con tegole italiane in calce-
struzzo come da campionario con garanzia trenten-
nale del produttore e colori secondo campionario
- Orditura di listelli 40/60 mm
- Tramatura di listelli 60/40 mm
Ausbaustufen
- manto di diffusione del vapore 5.2 Dachüberstände SA SF
- Puntoni in legno massiccio, secondo calcoli statici Bei allen Dachformen:
con almeno 200 mm di altezza in sottotetto - Alle sichtbaren Pfetten- und Sparrenköpfe sind
abitabile e non gehobelt und profiliert.
- Con carico di esercizio neve > 3,0 KN/m2 vengono - Traufüberstand bei allen Dachformen ca. 60 cm
eseguite le seguenti prestazioni aggiuntive: ab Fassade mit sichtbaren Sparren
• rivestimento fisso in tavolame di tutta la - Giebelüberstand ca. 60 cm ab Fassade mit sicht-
superficie del sottotetto baren Sparren und Pfettenköpfen
• ganci paraneve con verniciatura colorata in - Alle Sparren werden im Dachüberstand oberseitig
lamiera mit 19 mm Fichte-Profilschalung beplankt.
Eventuali necessità ulteriori dovute a normative o - Dachtraufe mit Kunststoff-Lüftungsprofil
condizioni locali in zone molto nevose (maggiori Alle sichtbaren Holzteile im Außenbereich werden mit
carichi neve o sistemi di trattenimento neve) einer 3-fach aufgebrachten offenporigen Holzlasur farb-
vengono conteggiate a parte. lich endbehandelt (Farbauswahl unter mehreren Natur-
A richiesta possono essere realizzati anche manti di holzfarben und der Farbe Weiß nach Mustervorlage).
copertura alternativi di ogni genere.
Auf Wunsch sind auch andere ein- und mehrfarbige
5.4 Smaltimento acque piovane Anstriche an den sichtbaren Holzbauteilen möglich.
Smaltimento acque piovane a mezzo di canali di
gronda e pluviali aggettanti in zinco-titanio con 5.3 Dacheindeckung und Dachaufbau
bordatura in PVC antisbiadimento. von oben nach unten:
A partire da un carico di esercizio neve > 3,0 KN/m2 - Dacheindeckung mit italienischen Betonziegeln mit
al posto della bordatura in PVC viene montata una 30-jähriger Herstellergarantie, Farbe nach Muster-
bordatura in lamiera zincata e i canali di gronda ven- vorlage
gono rinforzati con portagronda rinforzati 40/5 e - 40/60 mm Dachlattung
ferri superiori. - 60/40 mm Konterlattung
Tutti i pluviali sono collegati fino al piano interrato/ - Diffusionsoffene Unterdeckbahn
soletta di fondazione. Per prevenire l’ingresso di
volatili, sono dotati di apposita griglia antintrusione.
Il compluvio viene realizzato in zinco-titanio.
Allaccio ai muri perimetrali e alle canne fumarie
tramite legature e raccordi in zinco-titanio.

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
19
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 20

Ausbaustufen
SA SF
- Vollholz-Sparren nach Statik mit mindestens
200 mm Höhe im ausbaufähigen und ausgebautem
Dachgeschoss
- Ab einem Schneelastwert von > 3,0 KN/m2 werden
zusätzlich folgende Leistungen erbracht:
•ein festes, vollständig verschaltes Unterdach
•farbig beschichtete Schneefanghaken aus Stahlblech
Eventuell zusätzliche behördliche oder regionale
Auflagen für weitere Zusatzmaßnahmen in schnee-
reichen Gebieten (höhere Schneelasten oder
Schneefanggitter) werden gesondert abgerechnet.
Auf Wunsch können auch alternative Dachein-
deckungen aller Art ausgeführt werden.

5.4 Dachentwässerung und Klempnerarbeiten


Dachentwässerung über vorgehängte Dachrinne
und Fallrohre aus Titanzink mit Traufeinlaufstreifen
aus farbbeständigem Kunststoff.
Ab einem Schneelastwert von > 3,0 KN/m2 wird
anstelle des Traufeinlaufstreifens aus Kunststoff ein
Traufeinlaufblech aus Zinkblech eingebaut und die
Dachrinne mit verstärkten 40/5 Rinnenhaltern und
Übereisen gesichert.
Alle Fallrohre werden bis Oberkante Kellerdecke/
Bodenplatte geführt. Zur Verhinderung von Vogel-
einflug wird ein Vogelschutzgitter eingebaut.
Grado di finitura
FCC CM Die Ausführung von Dachkehlen erfolgt in Titanzink.
A richiesta i canali di gronda sono realizzabili anche
Wandanschlüsse und Schornsteineinfassungen werden
in rame o acciaio preverniciato (colori come da
mit Titanzinkblechen und Kappleisten ausgeführt.
campionario).
Auf Wunsch können auch kupfer- oder pulver-
5.5 Sottotetto non abitabile
beschichtete Stahl-Dachrinnen (Farben nach
L’intera struttura dei tetti con sottotetto non
Musterkollektion) ausgeführt werden.
abitabile senza parti in legno a vista prevede
un’orditura in legno massiccio robusta finita a 5.5 Nicht ausbaufähiges Dachgeschoss
regola d’arte. Falde con intonacatura esterna e Die gesamte Dachkonstruktion nicht ausbaufähiger
struttura interna in legno a vista. Dächer ohne sichtbare Holzteile wird als Vollholz-
dachstuhl in solider zimmermannsmäßiger Aus-
Per l’accesso dal pianterreno al sottotetto, è
führung hergestellt. Giebelwände mit Außenputz
previsto l’inserimento di scala rientrante a soffitto
und innenseitig sichtbarer Holzständerkonstruktion.
(vd. punto 9.2)
Als Zugang vom Erdgeschoss zum Dachraum wird
Il solaio del pianterreno prevede un tavolato come
eine Einschubtreppe gemäß Pos. 9.2 eingebaut.
citato al punto 6.1.
Die Erdgeschossdecke erhält eine Beplankung
5.6 Sottotetto abitabile
gemäß Pos. 6.1.
Le pareti inclinate e di colmo presentano la stessa
struttura delle pareti esterne del pianterreno, escluso 5.6 Ausbaufähiges Dachgeschoss
il rivestimento con pannelli in gesso all'interno. Giebel- und evtl. Kniestockwände haben den gleichen
Aufbau wie die Außenwände im Erdgeschoss, außer
Se previsto dal progetto, alle finestre/abbaini
der Gipsplattenverkleidung auf der Innenseite.
delle pareti inclinate vengono applicate persiane
avvolgibili come previsto al punto 7.2. Die Rechteckfenster in den Giebelwänden gemäß
Planvorlage, erhalten Rollläden, gemäß Position 7.2.
Pareti del vano scale come da progetto con
seguente struttura sul lato scale: Umfassende Treppenhauswände nach Planvorlage
- rivestimento con pannelli di gesso mit treppenseitigem Ausbau wie folgt:
- rivestimento parete come indicato al punto 16 - Naturgipsplattenverkleidung
- porta interna di accesso al sottotetto come - Wandbelag gemäß Position 16
indicato al punto 15 - Innentür als Abschluss zum Dachraum
Il solaio del vano scale nel sottotetto presenta la gemäß Position 15
struttura indicata al punto 6.2. Der treppenseitige Ausbau des Treppenhauses wird
im Bereich der Dachschräge-/Dachgeschossdecke
gemäß Position 6.2 ausgeführt.

20
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 21

Grado di finitura Ausbaustufen


FCC CM SA SF
La pavimentazione di eventuali balconate aperte Der Fußbodenaufbau bei offenen Galerien wird
presenta la struttura indicata al punto 13.2. gemäß Position 13.2 ausgeführt.
Le tubazioni dell’acqua calda e fredda per il piano Die Versorgungsleitungen für das Dachgeschoss (Kalt-
mansardato e quelle dell’impianto di riscaldamento und Warmwasser) und Heizungsanschlussleitungen
terminano ad un’altezza di circa 10 cm dal solaio enden ca. 10 cm über der Erd-/Obergeschossdecke.
del pianterreno o del piano superiore.
Für den Elektroanschluss wird ein Leerrohr vom
Per l’allacciamento elettrico è prevista la fornitura in Zählerschrank im Erd-/Kellergeschoss bis über die
opera di un cavidotto dal contatore ubicato al Decke verlegt.
pianterreno o nell’interrato fino al solaio.
Alle Innen- und Abseitenwände in Ausbaustufe SA
Nell’opzione di finitura a cura del committente, tutti laut Planvorlage und Angebot.
i muri interni e divisori vengono realizzati secondo
Naturgipsplatten gespachtelt an Innen-, Abseiten-,
progetto e offerta.
Giebel- und Kniestockwänden laut Planvorlage und
Applicazione di pannelli in gesso su pareti interne, divi- Angebot.
sorie, inclinate e di colmo, secondo progetto e offerta.
5.7 Ausgebautes Ober- bzw. Dachgeschoss
5.7 Piano mansarda/sottotetto abitabile Der Ober- bzw. Dachgeschoss-Ausbau erfolgt nach
Sviluppo del piano mansarda/sottotetto secondo dem Vertragsgrundrissplan gemäß den nachfolgend
la pianta annessa al contratto e come specificato ai genannten Positionen.
punti successivi. Diversamente dal punto 14, Abweichend von Pos. 14 erhalten Diele und Galerie,
nell’ingresso e nel soppalco, se presenti, viene soweit vorhanden, Laminatböden.
posato il pavimento in laminato.
Bei ausgebautem Dachgeschoss werden Boden-
Il sottotetto abitabile non prevede la realizzazione räume nicht ausgebaut.
di soffitta.

6. Soffitto del pianterreno 6. Decken im


e del piano superiore Erd-/Dachgeschoss
Anche per quanto riguarda i solai tra i piani RENSCH- Auch bei den Geschossdecken setzt RENSCH-HAUS
HAUS punta coerentemente sul risparmio energetico! konsequent auf Energieeinsparung!
In caso di sottotetto non abitabile e non abilitato a Bei nicht ausgebauten und nicht ausbaufähigen
successivi sviluppi, si raggiunge un coefficiente di Dachgeschossen erreichen wir einen U-Wert von
isolamento termico U di 0,177 W/m2K. 0,177 W/m2K.

Sezione solaio
La figura illustra la sezione del solaio
con riscaldamento a pavimento di casa
unifamiliare con finitura chiavi in mano,
per case bifamiliari vd. punto 18

Deckenschnitt
Abbildung zeigt Deckenschnitt mit
Fußbodenheizung in Ausbaustufe SF
im Einfamilienhaus; Zweifamilien-
häuser siehe Pos. 18

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
21
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 22

Grado di finitura Ausbaustufen


FCC CM SA SF
6.1 Soffitto del pianterreno e del piano superiore 6.1 Decke im Erd-/Obergeschoss
struttura da sotto: Deckenaufbau von unten nach oben:
- carta da parati ruvida come indicato al punto 16 - Raufasertapete gemäß Position 16
- pannello di gesso intonacato, spessore 12,5 mm - 12,5 mm Naturgipsplatte, gespachtelt
- barriera vapore 0,2 mm (in sottotetto non abitabile - 0,2 mm Dampfdiffusionsbremse (bei nicht ausge-
e non abilitato a successivi sviluppi) bautem und nicht ausbaufähigem Dachgeschoss)
- sottostruttura, 22 mm - 22 mm Unterkonstruktion
- travi in legno massiccio essiccate e uniformate, - 240 mm hohe kammergetrocknete egalisierte Voll-
altezza 240 mm, secondo calcoli statici in holzbalken bei ausgebautem und ausbaufähigem
sottotetto abitabile Dachgeschoss, nach Statik

Isolamento termoacustico tra una trave e l’altra: Schall- und Wärmedämmung zwischen den
- spessore 100 mm in sottotetto abitabile Deckenbalken:
- spessore 240 mm in sottotetto non abitabile e - 100 mm bei ausgebautem Dachgeschoss
non abilitato a successivi sviluppi - 240 mm bei nicht ausgebautem und
- tavolato spessore 22 mm ausbaufähigem Dachgeschoss
- 22 mm Beplankung
6.2 Solaio in sottotetto abitabile con coefficiente
di isolamento termico U di 0,191 W/m2K 6.2 Decke im ausgebauten Dachgeschoss mit
struttura da sotto: einem U-Wert von 0,191 W/m2K
- carta da parati ruvida come indicato al punto 16 Aufbau von unten nach oben:
- pannello di gesso spatolato, spessore 12,5 mm - Raufasertapete gemäß Position 16
- sottostruttura, 22 mm a doppio strato - 12,5 mm Naturgipsplatte, gespachtelt
- barriera vapore, 0,2 mm - 22 mm Unterkonstruktion 2-lagig
- 240 mm isolamento termoacustico tra i puntoni - 0,2 mm Dampfdiffusionsbremse
- 240 mm Schall- und Wärmedämmung zwischen
den Kehlbalken

Falda del tetto – solaio soffitta


L'illustrazione mostra la struttura nell'opzione di finitura
chiavi in mano

Dachschräge – Dachdecke
Abbildung zeigt Konstruktionsaufbau in Ausbaustufe SF

6.3 Dachschräge im ausgebauten Dachgeschoss


mit einem U-Wert von 0,177 W/m2K
6.3 Falda del tetto in sottotetto abitabile con co- Aufbau von unten nach oben:
efficiente di isolamento termico U di 0,177 W/m2K - Raufasertapete gemäß Position 16
- 12,5 mm Naturgipsplatte, gespachtelt
struttura da sotto:
- 38 mm Unterkonstruktion
- carta da parati ruvida come indicato al punto 16
- 40 mm Schall- und Wärmedämmung zwischen
- pannello di gesso spatolato, spessore 12,5 mm
der Unterkonstruktion
- sottostruttura, 38 mm
- 0,2 mm Dampfdiffusionsbremse
- 40 mm isolamento termoacustico nella sotto
- 200 mm Schall- und Wärmedämmung zwischen
struttura
den Sparren
- barriera vapore, 0,2 mm
- 200 mm isolamento termoacustico tra le travi

Prestazione RENSCH-HAUS
Prestazione a cura del committente: su richiesta RENSCH-HAUS-Leistung
del committente e dopo offerta della RENSCH-HAUS Leistung durch Bauherrn. Auf Wunsch
Compreso nell'opzione "chiavi in mano" – se eseguito und nach Angebot durch RENSCH-HAUS
dal committente, gli viene accreditato Standard bei SF – optional Gutschrift-Möglichkeit
Prestazione (opzione) a cura del committente Ausbauleistung optional im SA Haus

22
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 23

Grado di finitura Ausbaustufen

7. Finestre e 7. Fenster und


FCC CM SA SF

porte-finestre Fenstertüren
Anche in questo settore RENSCH-Haus è un Auch hier setzt RENSCH-HAUS Maßstäbe in
punto di riferimento per il risparmio energetico. puncto Energieeinsparung.
Per ridurre le perdite di calore per trasmissione Alle Fenster und Fenstertüren erhalten zur Senkung
tutte le finestre e portefinestre sono dotate di doppio der Transmissionswärmeverluste eine hochwertige,
vetro termoisolante di qualità con trattamento su un einseitig beschichtete Zwei-Scheiben-Wärmeschutz-
lato e sistema di bordatura Thermix®. Il coefficiente verglasung mit Thermix®Randverbundsystem. Der
di isolamento termico U dell’intera finestra è pari a U-Wert des gesamten Fensters beträgt Uw=1,2 W/m2K.
Uw=1,2 W/m2K.
Endbehandelte Fenster, Balkon- und Terrassen-
Finestre, porte per balconi e terrazzi con finitura in türen aus Massivholz. Farbauswahl unter mehreren
legno massiccio. La gamma di colori comprende vari Naturholzfarben sowie einer Vielzahl an deckenden
colori di legno naturale e numerosi colori coprenti RAL-Farben. Wahlweise können auch hochwertige
RAL. In alternativa si possono montare anche infissi Kunststofffenster und -fenstertüren in Weiß eingebaut
di pregio per porte e finestre in PVC di colore bianco. werden. Fensteranzahl, Fenstergrößen und Flügel-
Il numero e le dimensioni degli infissi ed i moduli dei teilungen werden nach Planvorlage ausgeführt.
battenti vengono eseguiti in base al progetto. Die Fenster- und Fenstertürflügel sind mit verdeckt
I battenti di finestre e porte-finestre sono dotati di liegenden Einhandbeschlägen, Doppelfalzrahmen
ferramenta a scomparsa e telai a doppia battuta con und einem umlaufenden flächenversetztem An-
guarnizione perimetrale intermedia e di arresto. schlagdichtungssystem ausgestattet.
Finestre e porte-finestre sono dotate di ferramenta, Fenster und Fenstertüren haben aufbohrsichere
resistente alla foratura con trapano, per battente Dreh- bzw. Drehkippbeschläge.
su asse verticale e a ribalta.
Zur Vermeidung von Wärmebrücken werden alle An-
Onde evitare ponti di calore le connessioni tra il schlüsse vom Blendrahmen zur Wandkonstruktion
telaio e la parete vengono isolate a regola d’arte, fachgerecht abgedichtet, verklebt und ausgeschäumt.
incollate e schiumate.
Auf Wunsch können, sofern technisch möglich,
Inoltre su richiesta e se tecnicamente possibile, ausgeführt werden:
eseguiamo quanto segue: Rundbogenfenster in Holz,, Atelierfenster, boden-
finestre ad arco in legno, finestre tipo atelier, tiefe Fensterelemente, Parallel-Schiebe-Kipptüren,
finestrature a tutta parete, porte oscillanti/scorrevoli Holz-Alufenster, Sicherheitsverglasungen, Fliegen-
parallele, finestre in alluminio/legno, vetri gitter und vieles mehr.
antisfondamento, zanzariere e altro ancora.
7.1 Fensterbänke
Die Außenfensterbänke bestehen aus Granit
mit eingeschnittener Abtropfkante nach
RENSCH-Musterkollektion.
Die Innenfensterbänke sind wahlweise aus ge-
schliffenem Jura-Marmor oder weißem Kunststein
mit abgeschrägten Kanten.
Die Breite der Innenfensterbänke beträgt 22 cm.
Grazie al sistema esacellulare delle finestre in PVC adottate da 7.2 Rollläden
RENSCH-HAUS (se tecnicamente possibile) si ottengono una
maggiore rigidità e un isolamento termico ottimale.
Alle Fenster und Fenstertüren im Erd-, Ober- und
Durch das Sechs-Kammer-System der bei RENSCH-HAUS ver- Dachgeschoss, außer Atelier- und Gaubenfenster,
wendeten Kunststofffenster (soweit technisch möglich) werden erhalten – soweit technisch möglich – Rollläden
eine höhere Steifigkeit und ein optimaler Wärmeschutz erzielt.
aus stabilen Kunststofflamellen (Farbe nach
7.1 Davanzali RENSCH-Musterkollektion) mit Lüftungsschlitzen
I davanzali esterni in granito sono dotati di gocciola- und wärmegedämmten Rollladenkästen.
toio intagliato secondo campionario RENSCH. Rollläden sind bis zu einer Breite von
ca. 2,00 m einteilig.
I davanzali interni sono, a scelta, in marmo jura levi-
gato o in pietra artificiale bianca con spigoli smussati.
La larghezza dei davanzali interni è pari a 22 cm.

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
23
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:46 Uhr Seite 24

Grado di finitura Ausbaustufen


FCC CM SA SF
7.2 Persiane avvolgibili Bei bodentiefen Fensterelementen mit einer Fläche von
Tutti gli infissi al piano terra, primo piano e sotto- über 4,00 m2 erhalten die Rollläden ein Übersetzungs-
tetto, ad eccezione delle finestre tipo atelier e degli getriebe mit Kurbel bzw. werden geteilt. Die Gurtwickler
abbaini, sono dotati, se tecnicamente possibile, sind in die Wand eingelassen. Alle Rollladenkästen
di persiane avvolgibili con stecche in PVC (colore werden wandbündig ausgeführt. Über den Fenstern
secondo campionario RENSCH) con feritoie di gibt es somit keine störenden Rollladenkästen.
ventilazione e cassettoni coprirullo termoisolati.
Auf Wunsch können Rollläden mit Elektro-Antrieb
Le persiane avvolgibili fino ad una larghezza di ca.
und Steuerungsanlagen ausgestattet bzw. optisch
2,00 m sono costituite da un unico pezzo.
ansprechende Halbschalen- und Vorsatzrollläden
Gli infissi a tutta parete, con una superficie di oltre
bzw. Alu-Außenjalousien eingebaut werden.
4,00 m2, sono dotati di avvolgibili con dispositivo
meccanico di apertura a manovella o sono costituiti
da più elementi.
Gli avvolgitori sono incassati nella parete.
Tutti i cassettoni coprirullo sono incassati nel
muro e pertanto non aggettanti.
Su richiesta, le persiane avvolgibili possono essere
dotate di azionamento elettrico a comando remoto
oppure si possono montare persiane tradizionali di
pregio estetico o veneziane esterne in alluminio. 7.3 Dachflächenfenster
Unsere Kunden erhalten ausschließlich hochwertige
7.3 Lucernari Premium-Klapp-Schwingfenster, welche eine optimale
Forniamo ai nostri clienti esclusivamente finestre Kopffreiheit und freien Zugang zum Fenster garantieren.
con anta a battente/ribalta che garantiscono libertà Alle Fenster in Kunststoff weiß mit Wärmedämm-
ottimale per la testa e libero accesso alla finestra. paket, 4-fach-Zentralverriegelung, selbstsichernder
Tutte le finestre sono in PVC bianco con pacchetto Putzsicherung, Einhandgriff, hagelsicherer Sicher-
ad isolamento termico, dispositivo di apertura heits- und Wärmedämm-Isolierverglasung mit Schall-
manuale, quattro punti di chiusura e sistema schutz und einem Ug-Wert von 1,2 W/m2K.
salva-intonaco. L’infisso isolante a doppi vetri Auswechslungen für später einzubauende Dach-
fonoisolante, di sicurezza, antigrandine possiede un flächenfenster laut Planvorlage und Angebot.
coefficiente Ug pari a1,2 W/m2K. Fensteranzahl und Größe nach Planvorlage
I ricambi per lucernari da montare in un secondo und Angebot.
tempo sono conformi al progetto e all’offerta.
Numero e dimensioni delle finestre secondo Bei Dachflächenfenstern sind alle umlaufenden
progetto e offerta. Laibungen tapeziert.

Nei lucernari tutti gli intradossi sono rivestiti con 7.4 Fenstersprossen
tappezzeria. Fenster- und Fenstertüren können Fenstersprossen
erhalten. Ausgeführt werden nach Wunsch:
7.4 Traverse
- Aufgesetzte, abklappbare Sprossen
Gli infissi possono essere realizzati con traverse
- Scheibentrennende Sprossen
che, su richiesta, possono essere:
- Sprossen im Scheiben-Zwischenraum
- sovrapposte e ribaltabili,
- Metallsprossen
- coibentate,
- Bleiverglasung
- sistemate nell’intercapedine del vetro,
- in metallo 7.5 Klappläden/Schiebeläden
- vetro al piombo Anstelle von Rollläden und aufgesetzten Sprossen
7.5 Persiane a battente o scorrevoli können an Fenstern und Fenstertüren, soweit tech-
In alternativa alle persiane avvolgibili e alle traverse nisch möglich, Holzklapp- bzw. Schiebeläden in
sovrapposte, su finestre e portefinestre si possono verschiedenen Variationen angebracht werden.
montare, se possibile da un punto di vista tecnico, 7.6 Französischer Balkon
persiane in legno a battente o scorrevoli di vario tipo. Je nach Planvorschlag können Fenster im Ober-
7.6 Balcone francese geschoss/Dachgeschoss als Fenstertüren mit
A seconda del progetto, le finestre al piano superiore französischem Balkon aus verzinktem Stahl
e sottotetto possono essere realizzate come porte- oder Edelstahl in unterschiedlichen Varianten
finestre con balcone francese eseguito in acciaio ausgeführt werden.
zincato o inossidabile in diverse varianti.

24
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 25

Grado di finitura Ausbaustufen

8. Porte d’ingresso 8. Haustüranlage


FCC CM SA SF

Anche le nostre porte d’ingresso sono comprese Auch unsere Haustüren sind konsequent in unser
coerentemente nel nostro sistema ThermoAround. ThermoAround System eingebunden.

Già nella dotazione base proponiamo numerose porte Bereits in unserer Grundausstattung bieten wir Ihnen
d’ingresso in legno in diversi colori, a scelta con o eine Vielzahl an attraktiven Holz-Hauseingangs-
senza vetro. elementen in großer Farbauswahl mit und ohne
Lichtausschnitt zur Auswahl an.
Wahlweise kommen bei RENSCH-HAUS Haustür-
blätter in 1- bzw. 2-schaliger Verbundbauweise mit
Wärmedämmkern und einer umlaufenden Block-
zarge aus Massivholz zur Ausführung.
Durch die Verbundweise mit bis zu 94 mm Blatt-
Le porte di ingresso RENSCH vengono realizzate, a scel- stärke und das umlaufende Dual-Dichtungssystem
ta, con rivestimento a 1 o 2 strati giuntato con anima erreichen unsere Türen je nach Modell einen
termoisolante e telaio perimetrale in legno massiccio. mittleren U-Wert von bis zu 0,715 W/m2K.

Con il sistema di giunzione che permette uno Die Haustür ist ausgestattet mit einem elektrischen
spessore della porta fino a 94 mm e il sistema a Türöffner, einer 5-fach Sicherheitsverriegelung,
doppia guarnizione perimetrale, le nostre porte einer Alu- bzw. Edelstahl Schutzgarnitur (nach
raggiungono, a seconda del modello, un coefficiente RENSCH-Musterkollektion) und einem Sicherheits-
di isolamento termico U medio fino a 0,715 W/m2K. Profilzylinder mit bis zu 6 Schlüsseln.

La porta d’ingresso, è dotata di apriporta elettrico, Als Verglasung von Lichtausschnitten in Haustüren
dispositivo di chiusura di sicurezza a 5 mandate, und feststehenden Seitenteilen verwenden wir aus-
ferramenta protettiva antintrusione in alluminio o schließlich hochwertiges Wärmeschutzglas wahl-
acciaio (in base al campionario RENSCH), ed una weise als glattes Floatglas oder als Ornamentglas
serratura antieffrazione a cilindro con fino a 6 chiavi. mit einem U-Wert bis zu 1,1 W/m2K.

Per l’eventuale vetratura della porta d’ingresso e le In Hauseingangsnähe wird eine solarbeleuchtete
parti laterali fisse utilizziamo esclusivamente vetro Hausnummer mit Akku und weißem oder grauem
termoisolante di alta qualità, a scelta con vetro float Gehäuse angebracht.
liscio o con vetro ornamentale con un coefficiente
di isolamento termico U fino a 1,1 W/m2K.
In prossimità dell’ingresso viene applicato il numero
civico illuminato a batteria solare con scatola di
incasso bianca o grigia.

9. Scale 9. Treppen
9.1 Scale a rampa 9.1 Geschosstreppe
Scale in legno Holztreppe
La rampa di scale che conduce al piano superiore/ Zum Ober-/Dachgeschoss wird eine offene, fertig
piano mansarda è aperta, realizzata in legno mas- versiegelte Massivholz-Treppe mit Vollholzwangen,
siccio sigillato in opera con fianchi in massello, beidseitig eingestemmten Vollholzstufen und einem
gradini fissati da entrambi i lati e ringhiera con Rundstabgeländer mit Handlauf in der Holzart Buche
colonna tonda e corrimano in faggio o betulla baltica. oder finnische Birke eingebaut.
In base al progetto vengono eseguite scale elicoidali con Zur Ausführung kommen gemäß Planvorlage
quarto o mezzo di curvatura complete di pianerottolo. viertel- und halbgewendelte Treppen
sowie Podesttreppen.

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
25
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 26

Grado di finitura Ausbaustufen


Se la casa dispone di un piano interrato, per prote- FCC CM Wenn das Haus über ein Kellergeschoss verfügt, SA SF

zione viene montato al pianterreno un parapetto wird auf der Kellerdecke ein horizontales Geländer
della medesima tipologia e finitura della scala in der Bauart der RENSCH-HAUS Treppe als Ab-
RENSCH-HAUS. sturzsicherung montiert.

Su richiesta le scale possono avere forme diverse Auf Wunsch können Treppen in anderen Formen
(ad es. scala elicoidale), altre finiture (z. B. Spindeltreppe), in anderer Ausführung
(ad es. scale chiuse con alzate) o essenze diverse. (z. B. geschlossene Treppe mit Setzstufen) oder
in anderen Holzarten eingebaut werden.
9.2 Scale retrattili a scomparsa
Per accedere alla soffitta del sottotetto abitabile 9.2 Einschubtreppe
o alla soffitta in caso di sottotetto non abitabile, Als Zugang zum Spitzboden im ausgebauten Dachge-
viene montata in posizione adeguata una scala schoss sowie zum Dachraum bei nicht ausbaufähigem
retrattile a scomparsa nel soffitto sopra l’ingresso/ Dachgeschoss wird eine Einschubtreppe in der Decke
corridoio. Le scale retrattili a scomparsa sono in über Diele/Flur an geeigneter Stelle eingebaut.
legno, complete di botola isolata termicamente e di Die Einschubtreppe ist aus Holz, hat einen wärme-
parapetto di sicurezza, se lo spazio a disposizione gedämmten Lukendeckel und – wo räumlich mög-
lo consente. lich – ein Lukenschutzgeländer.

10. Allacciamenti 10. Sanitärverrohrung


idraulici in fabbrica im Werk
Tutti gli accessori sanitari inclusi nel progetto Die Verrohrung der Kalt-, Warm- und Abwasser-
vengono montati alle pareti fino all’otturatore e sono leitungen für alle in der Planvorlage enthaltenen
pronti per l’allacciamento idraulico (acqua fredda, Sanitärobjekte wird anschlussfertig in Sanitärblocks
calda e di scarico). bis zum Blindstopfen in den Wänden eingebaut.

Tutti i raccordi della casa RENSCH terminano ca. Alle Rohrleitungen im RENSCH-Haus enden
10 cm sopra il pavimento grezzo. ca. 10 cm über dem Rohfußboden.

Gli attacchi a cura del cliente vengono effettuati Die bauseitigen Rohranschlüsse erfolgen über eine
mediante scavo nel terreno a ridosso della muratura Montageöffnung am Wandfuß im Bereich des Fuß-
a livello del pavimento. bodenaufbaus.

Tutti i raccordi sanitari sono costituiti da tubi in Alle sanitären Rohrleitungen bestehen aus hoch-
materiale plastico di elevata solidità, resistenti festen, alterungs- und temperaturbeständigen
all’invecchiamento e alle basse/alte temperature. Kunststoffrohren.

Prestazione RENSCH-HAUS
Prestazione a cura del committente: su richiesta RENSCH-HAUS-Leistung
del committente e dopo offerta della RENSCH-HAUS Leistung durch Bauherrn. Auf Wunsch
Compreso nell'opzione "chiavi in mano" – se eseguito und nach Angebot durch RENSCH-HAUS
dal committente, gli viene accreditato Standard bei SF – optional Gutschrift-Möglichkeit
Prestazione (opzione) a cura del committente Ausbauleistung optional im SA Haus

26
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 27

Grado di finitura Ausbaustufen


FCC CM SA SF
I locali sanitari vengono dotati dei seguenti Die Sanitärräume werden mit folgenden An-
attacchi: schlüssen ausgestattet:
- cucina: attacco acqua calda e fredda per il lavello - Küche: Warm- und Kaltwasseranschluss für Spüle
- bagno: attacco acqua calda e fredda per vasca, - Bad: Warm- und Kaltwasseranschluss für Wanne,
lavabo e doccia a scelta con gruppo a incasso o Waschtisch und Dusche wahlweise mit UP- Einbau-
allacciamento per batteria esterna. Attacco acqua körper oder Anschluss für AP- Batterie. Kaltwasser-
fredda per tazza WC sospesa con montaggio a anschluss für wandhängendes WC mit in der Wand
muro di cassetta di scarico insonorizzata eingebautem geräuschgedämmtem Spülkasten
- Bagno di servizio: attacco acqua calda e fredda - Gäste-WC: Warm- und Kaltwasseranschluss für
per lavabo. L’attacco acqua fredda per tazza WC Waschtisch, Kaltwasseranschluss für wandhängen-
sospesa con montaggio a muro di cassetta di des WC mit in der Wand eingebautem geräusch-
scarico insonorizzata gedämmtem Spülkasten

Inoltre, se il sottotetto è abitabile viene installata Ist das Dachgeschoss ausbaufähig, wird zusätzlich
una tubazione per l’approvvigionamento idrico e eine Ver- und Entsorgungsleitung eingebaut.
lo scarico acque.
Auf Wunsch können die WCs und Waschmaschinen-
Su richiesta è possibile predisporre gli attacchi di WC anschlüsse für die spätere Nutzung einer Regen-
e lavatrice per l’eventuale successivo utilizzo di un wasser-Nutzungsanlage vorbereitet werden.
impianto base per lo sfruttamento dell’acqua piovana.
Ausführung im Zwei- bzw. Mehrfamilienhaus
Esecuzione come villette bifamiliari o siehe Pos. 18
condomini, vedi punto 18.

11. Impianto di riscalda- 11. Heizungsanlage,


mento e allacciamenti Sanitärverrohrung auf
idraulici in cantiere der Baustelle
11.1 Impianto di riscaldamento 11.1 Heizungsanlage
In una casa RENSCH ci si avvale esclusivamente Im RENSCH-Haus kommt ausschließlich modernste
delle tecnologie di riscaldamento più avanzate con Heizungstechnologie führender Markenhersteller
impianti di marche leader. zum Einsatz. Die optimal auf den Wärmebedarf des
L’impianto, studiato appositamente in base alle RENSCH-Hauses abgestimmte Heizungsanlage trägt
necessità di riscaldamento della casa RENSCH, dazu bei, den niedrigen Energiebedarf des RENSCH-
contribuisce a tradurre il ridotto fabbisogno energe- Hauses in günstige Verbrauchswerte umzusetzen.
tico della casa in consumi estremamente contenuti.
Raumbeheizung aller Geschosse über Fußboden-
Riscaldamento di tutti i piani tramite sistema a heizung mit angenehmer Strahlungswärme und
pavimento con piacevole calore radiante e uniforme gleichmäßiger Wärmeverteilung.
ripartizione del calore.
Anschluss der Fußbodenheizung an Unterputz-
Collegamento del riscaldamento a pavimento: Heizkreisverteiler mit einer Stahlblechtür in jedem
- centralina di ripartizione del calore incassata con beheizten Geschoss des RENSCH-Hauses.
porta in lamiera di acciaio su ogni piano riscaldato - Vor- und Rücklaufleitung zum Kessel und Stell-
della casa RENSCH motoren für alle Heizkreise
- tubazione di mandata e ritorno caldaia e - Individuelle Einzelraumregelung über Raum-
servomotori per tutti i circuiti di riscaldamento thermostate für jeden abgeschlossenen Wohnraum
- regolazione individuale di ciascuna stanza tramite
termostati locali in ogni ambiente chiuso

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
27
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 28

Grado di finitura Ausbaustufen


- riscaldamento a pavimento con due strati di iso- FCC CM - Fußbodenheizung mit zweilagiger, insgesamt SA SF
lamento termico per un totale di 90 mm di spessore 90 mm hoher Wärmedämmung im Erd- bzw.
al pianterreno e 30 mm al piano superiore/piano 30 mm Dämmung im Ober-/Dachgeschoss eines
mansarda delle case unifamiliari Einfamilienhauses

Scaldasalviette in uno dei bagni dell’unità abitativa Handtuchheizkörper in einem Badezimmer je Wohn-
incluso nell’impianto di riscaldamento desiderato. einheit, angeschlossen an das gewünschte Heizsys-
In caso di riscaldamento mediante pompa di calore tem. Bei Beheizung über eine Wärmepumpe wird
questo viene alimentato con energia elettrica. dieser elektrisch betrieben.

L’allacciamento delle tubazioni dell’acqua calda e di Warmwasser- und Zirkulationsleitungsanschluss an


circolazione al boiler include pompa di circolazione Warmwasserspeicher inkl. Umwälzpumpe mit Zeit-
a timer. schaltuhr.
I locali tecnici non vengono riscaldati. Technikräume sind nicht beheizt.

11.1.1 Riscaldamento a gasolio 11.1.1 Öl-Brennwertheizung im RENSCH-Haus


Caldaia a muro con bruciatore bistadio compatto, Öl- Brennwert-Wandgerät, mit zweistufigem Compact-
montata in cantina con connessione ad un condotto Blaubrenner, aufgestellt im Kellergeschoss zum An-
di scarico o camino prefabbricato, con regolazione schluss an einen Abgasschacht oder Fertigteilschorn-
digitale di caldaia e circuito di riscaldamento secondo stein mit witterungsgeführter digitaler Kessel- und
il clima e rendimento medio stagionale fino a 104 %. Heizkreisregelung und einem Norm-Nutzungsgrad
Un controllo elettronico consente la programmazione bis zu 104 %. Die Steuerung über eine digitale
personalizzata del riscaldamento con il risultato di un Schaltuhr ermöglicht eine individuelle Program-
risparmio energetico davvero notevole. mierung der Anlage und ermöglicht so einen sehr
sparsamen Energieverbrauch.
Impianto con serbatoio di gasolio con capacità di
Öl-Tankanlage im Kellergeschoss mit 1 x 1000 Liter
1 x 1000 litri. Cisterna in acciaio comprese tubazioni
Stahltank inklusive Füll- und Entlüftungsleitungen
di alimentazione e sfiato, indicatore di valore limite
sowie Grenzwertgeber mit Feuerlöscher.
ed estintore.
Die Warmwasserversorgung im Einfamilienhaus wird
In una villetta singola, l’approvvigionamento di acqua über einen untergestellten 150 Liter Speicher-
calda è garantito da un boiler da 150 litri posto Wassererwärmer gewährleistet.
sotto la caldaia.
11.1.2 Gas-Brennwertheizung im RENSCH-Haus
Gas-Brennwertkessel mit modulierendem Edelstahl-
Zylinderbrenner, witterungsgeführter digitaler Kessel-
und Heizkreisregelung und einem Norm-Nutzungs-
grad bis zu 109 %, als Wandgerät mit untergestell-
tem Speicher.
Die Steuerung über eine digitale Schaltuhr ermöglicht
eine individuelle Programmierung der Anlage und
somit einen sehr sparsamen Energieverbrauch.

Zur Gasheizung gehört die Gaszuführungsleitung


innerhalb des Hauses vom bauseitig zu installieren-
den Gaszähler Gas-Hausanschluss bis zum
Gaskessel bis zu einer Länge von 8 m.

Das Brennwert-Wandgerät wird im Bereich einer Trauf-


seite eingebaut, so das die senkrechte Luft-Abgas-
Caldaia con boiler affiancato
rohrführung direkt über Dach geführt werden kann.
Viessmann Vitoladens 300

Prestazione RENSCH-HAUS
Prestazione a cura del committente: su richiesta RENSCH-HAUS-Leistung
del committente e dopo offerta della RENSCH-HAUS Leistung durch Bauherrn. Auf Wunsch
Compreso nell'opzione "chiavi in mano" – se eseguito und nach Angebot durch RENSCH-HAUS
dal committente, gli viene accreditato Standard bei SF – optional Gutschrift-Möglichkeit
Prestazione (opzione) a cura del committente Ausbauleistung optional im SA Haus

28
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 29

Grado di finitura
FCC CM
11.1.2 Riscaldamento a gas
Caldaia a gas con bruciatore cilindrico modulante in
acciaio con regolazione digitale di caldaia e circuito di
riscaldamento secondo il clima e rendimento medio
stagionale fino a 109 %, a parete con boiler sottostan-
te. Un controllo elettronico consente la programma-
zione personalizzata del riscaldamento con il risultato
di un risparmio energetico davvero notevole.

Caldaia con boiler sottostante


Con l’impianto a gas è prevista la posa in casa della
Viessmann Vitodens 200
tubazione di alimentazione del gas, dal contatore del
mit untergestelltem Speicher
gas/tubo di allacciamento alla rete (escluso) fino
alla caldaia per massimo 8 m di lunghezza.
Ausbaustufen
SA SF
La caldaia a muro viene installata su un lato corris- Steht das Haus auf einer Bodenplatte, wird grund-
pondente ad una linea di gronda, in modo da poter sätzlich ein Gasbrennwertkessel eingebaut.
posizionare la conduttura aria/gas di scarico verti- Ausführung im Zwei- bzw. Mehrfamilienhaus
calmente fino a sopra il tetto. siehe Pos.18

In linea di massima, qualora la casa poggi su una Gassteckdose für einen Gasherd in Aufputz-Aus-
soletta di fondazione, si opta per l’installazione di führung inkl. 6 m Gaszuleitung.
una caldaia a gas. In caso di impianti per villette
bifamiliari o condomini, vd. punto 18. Beim Einbau von Gasheizungen mit Luftabgas-
führung über Dach werden eventuell zusätzliche
Allacciamento del gas esterno sulla parete per il Leistungen aus Auflagen örtlicher Feuerungs-
piano cottura, inclusi 6 metri di tubo del gas. verordnungen gesondert abgerechnet.

In caso di installazione di impianti di riscaldamento Auf Wunsch können alternative Wärmeerzeuger


a gas con condotta dei gas di scarico fino al tetto, le und Heizungssysteme wie:
eventuali prestazioni aggiuntive dovute a disposizioni Zweistoffkessel,
locali sulle caldaie, verranno conteggiate a parte. Kachelöfen oder offene Kamine,
Solaranlagen,
A richiesta, si possono prevedere sistemi di Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung,
riscaldamento alternativi, come ad esempio: diverse Wärmepumpensysteme,
caldaia a doppia alimentazione, alternative Heizkörpersysteme o. ä. ausgeführt werden.
stufe in ceramica o caminetti,
impianti ad energia solare, 11.2 Sanitärverrohrung auf der Baustelle
impianti di ventilazione a recupero di calore, bis Objekt im RENSCH-Haus
svariati sistemi di pompe di calore, - Alle werkseitig eingebauten Sanitärleitungen
sistemi alternativi a corpi riscaldanti, ecc. werden angeschlossen und bis 10 cm unter die
Kellerdecke geführt
11.2 Allacciamenti idraulici in cantiere fino agli - Im Haus auf Bodenplatte enden die Sanitär-
accessori leitungen 10 cm über dem Rohfußboden
- Allacciamento di tutte le condutture idrauliche - Abwasserleitungen für Bad, DU/WC und
fornite in opera, con posa a 10 cm di Gäste-WC werden belüftet
profondità dal solaio dell’interrato - Ist das Dachgeschoss ausbaufähig, werden die
- In una casa montata su soletta di fondazione, le werkseitig eingebauten Ver- und Entsorgungs-
tubazioni idrauliche terminano a 10 cm di altezza leitungen bis Oberkante Erdgeschossdecke
dal pavimento al grezzo verlängert
- Aerazione dei tubi di scarico di bagno, doccia/WC
e WC di servizio
- In caso di sottotetto abitabile, le tubazioni di
alimentazione/scarico vengono prolungate fino
alla sommità del solaio del piano superiore

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
29
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 30

Grado di finitura Ausbaustufen

12. Impianto elettrico 12. Elektroinstallation


FCC CM SA SF

L’impianto elettrico viene realizzato secondo le Die Elektroinstallation wird nach den Bestimmungen
disposizioni dell’Associazione Elettrotecnica Tedesca. des VDE ausgeführt. Die Festlegung der Elektroan-
L’ubicazione dei punti di allacciamento (punti luce, schlüsse (Lampenauslässe, Schalter, Steckdosen etc.)
interruttori, prese di corrente, ecc.) può essere kann unter fachkundiger Beratung in Ihrem bereits
personalmente definita dal committente con il montierten RENSCH-Haus individuell vorgenommen
supporto di un consulente specializzato al termine werden.
del montaggio della casa RENSCH.
Zur Grundinstallation im RENSCH-Haus gehören:
L’impianto base prevede: - 1 Zählerschrank mit Einbauverteiler und Zählerfeld
- 1 contatore con quadro da incasso e campo di mit Standort im Keller auf Putz bzw. nach Angabe
misura da installare nel seminterrato con des Elektro-Versorgungsunternehmens
fissaggio a muro o su indicazione - Stromkreis für Heizungsanlage mit Steckdose für
dell’impresa di fornitura elettrica Umwälzpumpe
- circuito elettrico per impianto di riscaldamento - 1 Lampenauslass mit Ausschaltung an der Außen-
con presa per pompa di circolazione wand für Außenleuchte am Hauseingang
- 1 uscita con interruttore su estradosso parete - 1 Ausschaltung mit Kugellampe im Dachboden/
per punti luce esterni in ingresso Spitzboden
- 1 interruttore con lampada a sfera nel sotto- - Im Mehrfamilienhaus im Windfang/Treppenhaus
tetto/piano mansarda eine Kreuzschaltung mit zwei Lampenauslässen
- in case per più nuclei familiari, connessione - Türsprechanlage mit Türlautsprecher, Wohnungs-
incrociata con due uscite per punti luce su sprechstelle, Türöffner, Klingel und Stromver-
bussola/vano scale sorgungsnetzteil
- citofono con apriporta, suoneria e alimentatore
- 1 circuito per bagno, doccia e WC con interruttore
differenziale
- 3 scatole per presa ISDN (internet, telefono)
- 1 rilevatore sonoro di fumo a batteria in ogni
camera da letto e in corridoio
Per villette bifamiliari o condomini vd. punto 18 - 1 Stromkreis für Bad, Dusch-WC mit FI-Schalter
Dotazione nei singoli locali: - 3 Leerdosen für ISDN-Anschluss (Internet, Telefon)
Ingresso/disimpegno: - 1 batteriebetriebener Rauchmelder pro Schlafraum
1 relais passo – passo con 3 pulsanti per punto luce, sowie im Flur
1 presa
Ausführung im Zwei- bzw. Mehrfamilienhaus
Corridoio/atrio/balconata: siehe Pos.18
1 interuttore deviato con punto luce, 1 presa
Ausstattung der einzelnen Räume:
Soggiorno: Diele:
1 interuttore deviato con punto luce, 7 prese, 1 Tasterschaltung mit Lampenauslass und
1 attacco per antenna con cavo di collegamento 3 Tastern, 1 Steckdose
(lungh. max. 8 m)
Flur/Galerie:
Camera da letto: 1 Wechselschaltung mit Lampenauslass, 1 Steckdose
1 relais passo – passo con 3 pulsanti per punto
luce, 3 prese, 1 attacco per antenna con cavo di Wohnzimmer:
collegamento (lungh. max. 8 m) 1 Wechselschalter mit Lampenauslass
7 Steckdosen, 1 Leerdose für Antenne mit
max. 8 m Zuleitung
Schlafzimmer:
1 Tasterschaltung mit Lampenauslass und
3 Tastern, 3 Steckdosen, 1 Leerdose für Antenne
mit max. 8 m Zuleitung (2 Kabel)

Prestazione RENSCH-HAUS
Prestazione a cura del committente: su richiesta RENSCH-HAUS-Leistung
del committente e dopo offerta della RENSCH-HAUS Leistung durch Bauherrn. Auf Wunsch
Compreso nell'opzione "chiavi in mano" – se eseguito und nach Angebot durch RENSCH-HAUS
dal committente, gli viene accreditato Standard bei SF – optional Gutschrift-Möglichkeit
Prestazione (opzione) a cura del committente Ausbauleistung optional im SA Haus

30
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 31

Grado di finitura Ausbaustufen


FCC CM SA SF
Camere per bambini, studio, stanza per ospiti Kinderzimmer, Arbeitszimmer, Gästezimmer,
e sala da pranzo: Esszimmer:
1 interuttore deviato con punto luce, 1 Wechselschaltung mit Lampenauslass,
3 prese 3 Steckdosen
Cucina: Küche:
1 interuttore con punto luce, 4 prese doppie, 1 Ausschaltung mit Lampenauslass, 4 Doppelsteck-
1 punto di allacciamento per fornello/forno 1 punto dosen, 1 Backofen/Herd, 1 Spülmaschinenanschluss,
di allacciamento per lavastoviglie, 2 aperture 2 Wandeinbaukästen mit Lüftungsgitter – und Rück-
di sfiato con 2 griglie nel muro esterno schlagklappe Kunststoff weiß in der Außenwand
Bagno/WC doccia: Bad/WC Dusch WC:
1 interuttore con punto luce a soffitto, 1 interuttore 1 Ausschaltung mit Lampenauslass an der Decke, 1 Aus-
con punto luce a destra e a sinistra dello specchio, schaltung mit Lampenauslass links und rechts vom
1 presa doppia sopra il lavabo Spiegel, 1 Doppelsteckdose über dem Waschtisch
Bagno di servizio, lavanderia: Gäste WC, Hausarbeitsraum:
1 interuttore con punto luce, 1 presa 1 Ausschaltung mit Lampenauslass, 1 Steckdose
Dispensa, ripostiglio:
Speisekammer, Abstellraum:
1 interuttore con punto luce, 1 presa
1 Ausschaltung mit Lampenauslass, 1 Steckdose
Terrazza, balcone:
1 presa stagna commandata da interrutore interno Terrasse, Balkon:
con lucetta di controllo 1 Aussensteckdose mit Ausschaltung von innen mit
2 punti luce con interrutore interno (terrazza/balcone) Kontrolllampe, 2 Wandlampenauslässe mit Aus-
schaltung von innen (Terrasse/Balkon)
In caso di sottotetto abitabile, fornitura in opera di
cavidotto per allacciamento elettrico del sottotetto Ist das Dachgeschoss ausbaufähig, wird ein Leerrohr
come indicato al punto 5.6. gemäß Position 5.6 als DG Anschluss eingebaut.
Interruttori e prese vengono forniti in opera in serie Serienmäßig eingebaut werden Schalter und Steck-
bianchi. dosen als Flächenprogramm in Weiß.
Ogni eventuale prestazione aggiuntiva resa necessaria Eventuell zusätzliche Leistungen aus Auflagen des
da disposizioni dell'ente locale per la fornitura örtlichen Stromversorgungsunternehmens werden
di energia elettrica, verrà conteggiata a parte. gesondert abgerechnet.
A richiesta, è possibile la fornitura in opera di
Auf Wunsch werden diverse Sonderausstattungen
impianti speciali, tra i quali ad esempio:
ausgeführt:
- impianti videocitofonici,
- Video-Haussprechanlagen,
- faretti incassati a bassa tensione,
- Niedervolteinbaustrahler,
- impianti di allarme,
- Alarmanlagen,
- reti domestiche, ecc.
- Bus-Systeme etc.

13. Massetto 13. Estrich


13.1 Massetto al piano terra 13.1 Estrich im Erdgeschoss
I materiali isolanti perfettamente coordinati tra loro Die optimal aufeinander abgestimmten Dämmstoffe
sotto al massetto del piano terra contribuiscono in unter dem Erdgeschoss-Estrich tragen ganz wesentlich
modo determinante al coerente risparmio energe- zur konsequenten Energieeinsparung in Ihrem RENSCH-
tico nella Vostra casa RENSCH. Per case con inter- Haus bei. Für Häuser mit Unterkellerung erreichen wir
rato raggiungiamo un coefficiente di isolamento ter- so einen U-Wert von bis zu U = 0,34 W/m²K.
mico di-fino a U = 0,34 W/m2K.
Aufbau unter der Fußbodenheizung mit mehrlagig
La costruzione della soletta sottostante il verlegter Schall- & Wärmedämmung mit insgesamt
riscaldamento a pavimento viene eseguita con un 90 mm Stärke und 63 mm Estrich.
isolamento termo-acustico multistrato per uno Die Gesamtstärke des Fußbodenaufbaus
spessore totale di 90 mm. e 63 mm. di massetto. einschließlich Fußbodenbelag
Lo spessore totale del pavimento, pavimentazione beträgt ca. 160 mm.
inclusa, è di circa 160 mm.

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
31
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 32

Grado di finitura Ausbaustufen


FCC CM SA SF
La costruzione del pavimento che poggia sulla Bei Haus auf Bodenplatte (ohne Unterkellerung) kann
platea di fondazione (senza piano interrato) può der Fußbodenaufbau nur auf einer gegen Boden-
essere eseguita solo se la platea è impermeabilizzata feuchtigkeit abgedichteten Bodenplatte ausgeführt
contro l'umidità del suolo (vedi punto 19). werden (siehe Pos. 19).

13.2 Massetto al piano mansarda/piano superiore 13.2 Estrich im Obergeschoss/Dachgeschoss


La costruzione della soletta sottostante il riscalda- Aufbau unter der Fußbodenheizung mit einlagig
mento a pavimento viene realizzata con uno strato verlegter Schall- & Wärmedämmung und Estrich.
termo-acustico ed il massetto. Lo spessore totale del Die Gesamtstärke des Fußbodenaufbaus ein-
pavimento, inclusa la pavimentazione, è di ca.100 mm. schließlich Fußbodenbelag beträgt ca. 100 mm.

Esecuzione come villette bifamiliari o condomini, Ausführung im Zwei- bzw. Mehrfamilienhaus


vedi punto 18. siehe Pos.18

I lavori di finitura citati di seguito dal punto 14 al Die nachfolgend genannten Endausbau-Leistungen
punto 17 possono essere eseguiti, nella finitura chiavi der Positionen 14 bis 17 können im SF-Haus unter
in mano, con relativa nota di credito, dal committente, Berücksichtigung der Ausbaureihenfolge durch
nel rispetto della sequenza di esecuzione lavori. den Bauherrn gegen Gutschrift ausgeführt werden.
Nella finitura a cura del committente non è ammessa Ein Verkauf dieser Leistungen in der Ausbaustufe SA
la vendita di queste prestazioni. ist nicht möglich.

14. Piastrelle, 14. Fliesen,


accessori sanitari Sanitärobjekte
14.1 Piastrelle per rivestimenti e pavimenti 14.1 Wand- und Bodenfliesen
- Nel nostro campionario offriamo un’ampia scelta di - Für die Verlegung von Wand- und Bodenfliesen
piastrelle per rivestimenti di pareti e pavimenti bieten wir Ihnen eine umfangreiche Musterkollek-
- I bagni dotati di vasca e doccia vengono piastrellati tion zur Auswahl an
fino all’altezza di 1,50 m, mentre nella zona doccia - Bad und Dusch-WC werden ringsum im Mittel
fino a 2,50 m 1,50 m hoch gefliest. Im Duschbereich werden die
- Anche il bagno di servizio viene piastrellato alla Fliesen bis zu 2,50 m hoch verlegt
stessa altezza di 1,5 m - Das Gäste-WC wird ebenfalls umlaufend bis zu
- Stuccatura delle fughe in bianco 1,50 m hoch verfliest
- I davanzali delle finestre dei bagni e gli intradossi - Alle Wandfliesen werden weiß verfugt
laterali vengono piastrellati fino all’altezza prevista - In Bad-, Dusch- und Gäste-WC werden die Fenster-
del rivestimento bank und die seitlichen Laibungen bis in Fliesen-
- I pavimenti dei locali previsti dal progetto e höhe verfliest
dall’offerta, l’ingresso, la bussola/il vano scale al - Die nach Planvorlage und Angebot enthaltenen
piano terra, il ripostiglio, il locale tecnico, Räume, Eingangsdiele und Windfang/Treppenhaus
la dispensa, la cucina e i bagni vengono rivestiti im Erdgeschoss, Hausarbeits- bzw. Hausanschluss-
con piastrelle in ceramica. Stuccatura delle raum, Speisekammer, Küche, Bad und Gäste-WC
fughe in grigio erhalten exklusive Keramik-bodenfliesen, zement-
grau ausgefugt
14.2 Accessori sanitari
Per arredare i locali sanitari offriamo già come 14.2 Sanitärobjekte
dotazione base accessori sanitari di valore e pregio Zur Einrichtung der Sanitärräume bieten wir bereits
estetico, rubinetterie e complementi d’arredo di in der Grundausstattung hochwertige und form-
aziende leader. Il campionario RENSCH-HAUS offre schöne Sanitärobjekte, Armaturen und Ausstat-
diversi colori per gli accessori sanitari. tungsgegenstände führender Markenhersteller an.
Tutti i dispositivi di fissaggio sono cromati. Gemäß RENSCH-Musterkollektion stehen mehrere
Sanitärfarben zur Auswahl.
Alle Armaturen sind verchromt.
Prestazione RENSCH-HAUS
Prestazione a cura del committente: su richiesta RENSCH-HAUS-Leistung
del committente e dopo offerta della RENSCH-HAUS Leistung durch Bauherrn. Auf Wunsch
Compreso nell'opzione "chiavi in mano" – se eseguito und nach Angebot durch RENSCH-HAUS
dal committente, gli viene accreditato Standard bei SF – optional Gutschrift-Möglichkeit
Prestazione (opzione) a cura del committente Ausbauleistung optional im SA Haus

32
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 33

Grado di finitura Ausbaustufen


FCC CM SA SF

I singoli locali hanno la seguente dotazione di base: Die einzelnen Räume haben folgende Grundaus-
Bagno/Doccia-WC stattung:
- vasca da bagno sagomata in acciaio porcellanato Bad/Dusch-WC
o acrilato bianco per sanitari, 170/75 cm per incasso - Einbau-Körperform-Badewanne wahlweise aus Stahl-
in idonea struttura portante dotata di isola mento ter- email oder Sanitäracryl, 1,70/75 cm in wärme-
moacustico, scarico automatico, maniglia per vasca und schalldämmendem Wannenträger, Excenter-
da bagno, batteria monocomando vasca esterna con garnitur, Wannengriff, Einhand-Wannenbatterie
doccetta a telefono regolabile completa di flessibile mit verstellbarer Handbrause und Brauseschlauch
- piatto doccia stessa finitura vasca, dimensioni - Duschwanne in gleicher Ausführung passend zur
standard in base al progetto, scarico, miscelatore Wanne, Standardgröße nach Planvorlage, Ablauf-
termostatico per doccia incassato dotato di blocco garnitur, wahlweise mit Aufputz-Thermostat mit Ver-
antiustione o batteria miscelatore monocomando brühschutz- oder Unterputz-Einhebel-Mischbatterie,
esterna, doccetta a telefono regolabile, con verstellbarer Handbrause und Seifenschale, zwei-
meccanismo di abbassamento e sollevamento, seitiger Duschabtrennung in Echtglas klar wahlweise
porta saponetta, porta salvietta, cabina doccia su mit Gleit-, Schwing- oder Pendeltür
due lati in cristallo trasparente, a scelta con porta - Wandhängendes Tiefspül-WC mit in der Wand ein-
a battente, scorrevole o a saloon gebautem, geräuschgedämmtem Spülkasten mit
- tazza WC sospesa con montaggio a muro di casset- weißer Betätigungsplatte in Zweimengen-Spültech-
ta di scarico insonorizzata, con placca-pulsante in nik, WC-Sitz in passender Farbe und Toiletten-
plastica bianca, munita di dispositivo di scarico a papierhalter
due quantità, seduta WC in colore coordinato e - Ein Porzellanwaschtisch, ca. 65 cm breit, mit
porta rotolo carta igienica Einhandbatterie, Handtuchhalter, rundem Kristall-
- lavabo di porcellana, larghezza ca. 65 cm, rubinette- spiegel (Durchmesser ca. 60 cm) und Porzellan-
ria con comando a leva, porta salviette, specchio ablage
rotondo in cristallo (diametro ca. 60 cm) e mensola - Wandhängendes Sitzwaschbecken mit Einhand-
in porcellana batterie und Handtuchring in einem Bad oder
- bidet a parete con miscelatore monocomando e Dusch-WC jeder Wohneinheit
anello portasalviette in un bagno o doccia-WC di
ciascuna unità abitativa Gäste-WC
- Ein Porzellanwaschtisch, ca. 50 cm breit, mit Ein-
Bagno degli ospiti handbatterie, Handtuchring, rundem Kristallspiegel
- lavabo di porcellana, larghezza ca. 50 cm, (Durchmesser ca. 50 cm) und Porzellanablage
rubinetteria con comando a leva, porta salviette - Wandhängendes Tiefspül-WC mit in der Wand
ad anello, specchio rotondo in cristallo (diametro eingebautem, geräuschgedämmtem Spülkasten mit
ca. 50 cm) e mensola in porcellana weißer Betätigungsplatte in Zweimengen-Spültechnik,
- tazza WC sospesa con montaggio a muro di WC-Sitz in passender Farbe und Toilettenpapierhalter
cassetta di scarico insonorizzata, con placca-
pulsante in plastica bianca, munita di dispositivo Auf Wunsch können Sanitärobjekte in beliebigen
di scarico a due quantità, seduta WC in colore Formen eingebaut werden.
coordinato e porta rotolo carta igienica
Su richiesta si possono montare accessori sanitari
della forma desiderata.

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
33
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 34

Grado di finitura Ausbaustufen

15. Porte interne 15. Innentüren


FCC CM SA SF

Avete la scelta, per quanto riguarda le nostre porte Bei unseren Innentüren mit glatten Türblättern haben
interne a battente liscio, tra impiallacciature in legno Sie die Wahl zwischen echtholzfurnierten oder pflege-
o superfici decorative facilmente pulibili, con anima leichten Dekoroberflächen, Röhrenspanmittellage und
in truciolare e angoli profilati. profilierten Türblattkanten.
Sono disponibili diverse essenze come da campio- Zur Auswahl stehen verschiedene Holzarten gemäß
nario, le porte hanno una guarnizione in gomma su Musterkollektion.
tre lati, serratura, ferramenta di qualità di acciaio e Die Türen haben eine dreiseitig eingebaute
alluminio, secondo un campionario molto vario. Gummidichtung, ein Buntbartschloss und Marken-
Türbeschläge aus Edelstahl und Aluminium nach
In caso di villette bifamiliari o condomini, vielfältiger Musterkollektion.
vd. punto 18.
Ausführung im Zwei- bzw. Mehrfamilienhaus
A richiesta, è possibile l’installazione di porte in siehe Pos.18
essenze diverse, scorrevoli, a due ante, con arco
a tutto sesto o ribassato, nonché di porte a vetri Auf Wunsch können Türen in anderen Holzarten,
dotate o meno di motivo ornamentale. Schiebetüren, Doppelflügeltüren, Türen mit Licht-
ausschnitt, Türen mit Rund- oder Stichbogen sowie
Ganzglastüren mit oder ohne Glaskunstdesign
eingebaut werden.
16. Rifinitura pareti
interne 16. Tapezierarbeiten
Prima dei lavori di tapezzeria, le pareti (quelle non Sämtliche Wandflächen werden (soweit nicht ge-
piastrellate) vengono rasate e preparate. fliest) vor dem Tapezieren geschliffen und grundiert.

Le pareti sono rivestite a scelta con carta da parati Gestaltung aller Wandflächen wahlweise mit glattem
a fondo liscio oppure ruvido con tinteggiatura Malervlies- oder Raufasertapeten mit deckendem
(colore a scelta secondo campionario). raumweise einfarbigen Anstrich nach Muster-
kollektion.
In alternativa per dare un tocco mediterraneo, Alternativ können wir Ihnen, um eine mediterrane
possiamo applicare una carta da parati liscia e Optik zu erzielen, die Wandfläche mit einem Maler-
decorarla con intonaci speciali per interno (colori vlies tapezieren und mit Putzgrund (Farbe nach
a scelta come da campionario). Musterkollektion) lasierend strukturiert überarbeiten.

Solai e pareti inclinate vengono rasate, preparate Decken und Dachschrägen werden geschliffen,
e tappezzate con carta da parati ruvida o liscia ed grundiert und mit Raufasertapete oder glattem
infine imbiancate. Malervlies tapeziert und weiß abgetönt gestrichen.

Prestazione RENSCH-HAUS
Prestazione a cura del committente: su richiesta RENSCH-HAUS-Leistung
del committente e dopo offerta della RENSCH-HAUS Leistung durch Bauherrn. Auf Wunsch
Compreso nell'opzione "chiavi in mano" – se eseguito und nach Angebot durch RENSCH-HAUS
dal committente, gli viene accreditato Standard bei SF – optional Gutschrift-Möglichkeit
Prestazione (opzione) a cura del committente Ausbauleistung optional im SA Haus

34
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 35

Grado di finitura Ausbaustufen


FCC CM SA SF
In case poggianti su soletta di fondazione, è prevista Wenn das Haus auf einer Bodenplatte steht,
la tinteggiatura completa della sala delle connessioni werden alle Wände und Decken des Hausanschluss-
con una mano di pittura bianca. raumes einmal weiß abgetönt gestrichen.

Le strutture a montanti e travature in legno eventual- Soweit vorhanden werden Fachwerk und Holzbalken-
mente presenti, vengono finite con vernice traspirante. decken mit offenporigem Anstrich fertig endbehandelt.

17. Rivestimenti per 17. Bodenbeläge


pavimenti Zu allen Bodenbelägen und Sockelleisten bieten
wir eine reichhaltige Musterkollektion.
In quanto a rivestimenti per pavimenti e battiscopa,
è disponibile un ampio campionario di materiali. Wohn-/Essraum, Schlaf-/Kinderzimmer und Flure
werden mit hochwertigen Laminatböden mit dazu
Soggiorno/sala da pranzo, camere da letto e corridoi
passenden Sockelleisten ausgestattet.
vengono realizzati con pavimento in laminato di
prima scelta e battiscopa abbinati. Sofern vorbeschriebene Position durch RENSCH
ausgeführt wird, werden Räume mit Bodenfliesen-
Qualora la posa in opera di cui sopra sia realizzata
belägen (außer Bad und Gäste-WC) mit Holzsockel-
da RENSCH-HAUS, le stanze con pavimento rivestito
leisten ausgestattet.
a piastrelle (ad eccezione di bagno e bagno di
servizio) vengono finite con battiscopa in legno. Auf Wunsch können Parkett, Holzdielen, Kork und
Natursteinböden ausgeführt werden.
Su richiesta, è possibile la posa in opera di pavimenti
in parquet, tavolato in legno, sughero e pietra naturale.

18. Zwei- und Mehrfamilien


RENSCH-Häuser
Zur Schallschutzoptimierung werden von RENSCH-
HAUS bei Zwei- und Mehrfamilienhäusern die An-
forderungen der DIN 4109 (neueste Fassung) bei
den nachfolgende Bauteilen erfüllt:
18. Casa RENSCH - Wohnungstrennwände und Treppenhauswände

bifamiliare o plurifamiliare - Entwässerungsleitungen zu schutzbedürftigen


Räumen werden mit Spezial-Schallschutzrohren
Per ottimizzare l’isolamento acustico di una villetta ausgeführt
bifamiliare o condominio RENSCH-HAUS secondo
- Die eingestemmten Holztreppen werden
quanto disposto dalla normativa DIN 4109 (ultime
körperschallentkoppelt
modifiche), i seguenti elementi strutturali prevedono
un potenziamento delle soluzioni fonoassorbenti: - 30 mm starke Spezialsplittschüttung mit
20 mm Mineralfaserplatte unter dem Estrich
- pareti divisorie e del vano scale
im Dach- oder Obergeschoss
- canali di gronda e pluviali in corrispondenza di
- Wohnungsabschlusstüren als verstärkte Schall-
locali da isolare vengono eseguiti con speciali tubi
schutztüren mit Dichtung im Türblatt, verstärktem
fonoassorbenti
Schließblech und PZ Schloss
- scale in legno unite a mortasa con esecuzione a
suono intrinseco disaccoppiato

- speciale strato in pietrisco, spessore 30 mm, con


pannello di fibra minerale da 20 mm sotto il
massetto del sottotetto o del piano superiore

- porte d’ingresso a maggiore potere fonoisolante


con guarnizione di tenuta, bocchetta rafforzata e
serratura corazzata

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
35
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 36

Grado di finitura Ausbaustufen


FCC CM SA SF
E’ prevista inoltre la fornitura in opera di Darüber hinaus wird folgender Leistungsumfang
quanto segue: erbracht:

- numero civico illuminato a batteria solare per - Solarhausnummer für Wohneinheiten mit
unità abitative ad ingresso separato separatem Haustürzugang
- per la lettura del consumo d'acqua di ciascun - Zur Zählung des Wasserverbrauchs jeder Wohnung
appartamento, gli impianti idraulico-sanitari di bagni werden in Bädern und Küchen Sanitärblocks mit
e cucine sono dotati di valvole di intercettazione e UP-Absperrventilen und Wasseruhren eingebaut.
contatori sottointonaco. Se presenti, le lavatrici al Zusätzlich werden, soweit vorhanden, die Wasch-
piano interrato vengono dotate di contatori maschinen im Keller mit Aufputz-Uhren ausgestat-
sopraintonaco. Qualora i punti 19 e 20 rientrino tet. Sollte die Pos.19 bzw. 20 mit im Leistungs-
nell’ambito della fornitura, ogni appartamento umfang enthalten sein, erhält jede weitere
aggiuntivo verrà dotato di attacco per lavatrice Wohnung einen Waschmaschinenanschluss
- per la lettura del consumo energetico è prevista - Zur Zählung des Heizenergieverbrauchs wird in
l’installazione di un calorimetro sulla conduttura die Zuleitung jeder Wohnung ein Wärmedurchfluss-
di alimentazione di ciascun appartamento. messgerät eingebaut. Zusätzlich wird, soweit
Se necessario, è contemplato inoltre un erforderlich, der WW-Speicher der Heizungsanlage
sovradimensionamento del boiler dell’impianto di vergrößert.
riscaldamento.
- Handtuchheizkörper in einem Badezimmer
- scaldasalviette in uno dei bagni
- Der Elektrozählerkasten wird zum Einbau eines
- il quadro del contatore è espandibile di un campo Zählers um ein zusätzliches Zählerfeld erweitert
di misura; sottorete separata di distribuzione per und jede Wohnung wird mit einer separaten
ciascun appartamento. Ogni unità abitativa Unterverteilung ausgestattet.
supplementare viene dotata inoltre di interruttore Jede weitere Wohneinheit erhält zusätzlich einen
differenziale aggiuntivo per bagno/doccia-WC, weiteren FI-Schalter für Bad bzw. Dusch-WC,
3 scatole per allacciamento ISDN (internet/ 3 Leerdosen für ISDN Anschluss (Internet/Telefon)
telefono) ed impianto citofonico con microtelefono sowie eine Wohnungssprechstelle mit Türöffner
ed apriporta. für die Sprechanlage.
L’impianto elettrico viene posto in opera secondo Die Ausstattung der Räume erfolgt gemäß
il punto 12 della presente descrizione Pos. 12 dieser Baubeschreibung.
tecnico-costruttiva.
- Der Endausbau der weiteren Wohnungen erfolgt
- Il completamento degli appartamenti nach dem Vertragsgrundrissplan gemäß
supplementari viene realizzato secondo la pianta Pos. 14 bis 17 dieser Baubeschreibung
allegata al contratto e in base ai punti da 14 a 17
della presente descrizione

Prestazione RENSCH-HAUS
Prestazione a cura del committente: su richiesta RENSCH-HAUS-Leistung
del committente e dopo offerta della RENSCH-HAUS Leistung durch Bauherrn. Auf Wunsch
Compreso nell'opzione "chiavi in mano" – se eseguito und nach Angebot durch RENSCH-HAUS
dal committente, gli viene accreditato Standard bei SF – optional Gutschrift-Möglichkeit
Prestazione (opzione) a cura del committente Ausbauleistung optional im SA Haus

36
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 37

Grado di finitura Ausbaustufen

19. La casa RENSCH su 19. RENSCH-Haus


FCC CM SA SF

soletta di fondazione auf Bodenplatte


Impermeabilizzazione della soletta: Abdichtung der Bodenplatte:
Conformemente alla normativa DIN, la soletta di Zur Abdichtung des Hauses gegen aufsteigende
fondazione deve necessariamente prevedere Feuchtigkeit ist gemäß DIN eine vollflächige Ab-
l’impermeabilizzazione dell’intera superficie contro dichtung der Bodenplatte zwingend notwendig.
l’umidità di risalita.
Als Grundleistung von RENSCH werden in Ihrem
L’offerta base RENSCH-HAUS prevede già RENSCH-Haus bereits alle Außen- und Innenwände
l’impermeabilizzazione di tutti i muri interni ed esterni mit einer 1 m breiten Bitumenschweißbahn nach
della casa RENSCH contro l’umidità di risalita DIN gegen aufsteigende Feuchtigkeit geschützt.
tramite membrana bituminosa saldata larga 1 m
conforme alla normativa DIN. Sofern gewünscht, kann die ergänzende vollflächige
Abdichtung an diese Schweißbahn von RENSCH
Su richiesta, l’impermeabilizzazione contro l’umidità ausgeführt werden. Gerne erstellen wir Ihnen
di risalita dell’intera superficie della soletta di fonda- hierzu ein separates Angebot.
zione tramite membrana bituminosa saldata può
essere realizzata da RENSCH-HAUS. A tale proposito, Im Erdgeschoss befindet sich – je nach Hausvor-
saremo lieti di fornirVi un preventivo separato. schlag – ein Raum bzw. eine Hausanschlusswand
zur Aufnahme der Hausanschlussleitungen für Gas,
Al piano terra trova collocazione – nel punto definito Wasser, Strom, Telefon etc., die bis zu dieser Stelle
di volta in volta dal progetto – un locale, ovvero una von den Versorgungsunternehmen installiert werden.
parete interna, che funge da centrale di raccordo
Ab diesen Anschlüssen erfolgt die weitere Instal-
di tutti gli allacciamenti dell’abitazione, dalle
lation aller Versorgungsleitungen bzw. Leerrohre
condotte del gas, alle tubature dell’acqua, ai cavi
durch RENSCH-HAUS.
elettrici e del telefono, ecc., forniti in opera fino
a tale punto dalle rispettive società di erogazione. 19.1 Sanitärinstallation Bodenplatte
Die Installation beginnt nach dem Hauptabsperr-
I circuiti di distribuzione interna o cavidotti a partire ventil und besteht aus:
dagli allacciamenti in questione sono a cura di - Trinkwasser-Feinfilter, Druckminderer, Verteiler-
RENSCH-HAUS. batterie und allen erforderlichen Rohrleitungen
(Warm-, Kaltwasser- und Zirkulationsleitungen)
19.1 Impianto idraulico su soletta und Anschlüssen
Installazione a partire dalla valvola d’arresto - Kaltwasseranschluss von der Verteilerbatterie zum
principale di un impianto completo di: Warmwasserspeicher inkl. Sicherheitsarmaturen
- filtro a maglia stretta per acqua potabile, riduttore - Die Abwasserleitungen in den Erdgeschosswänden
di pressione, collettore di distribuzione e tutte le werden an den Entwässerungsgrundleitungen
tubazioni (per acqua calda, fredda e circolazione) angeschlossen
e gli attacchi necessari - Waschmaschinenanschluss mit Kaltwasser-Aus-
- attacco acqua fredda dal collettore di distribuzione laufventil einschl. Ablaufarmatur mit Siphon
al boiler comprese le valvole di sicurezza - Frostsicherer Außenwasserhahn mit
- raccordo tubazioni acque reflue nelle pareti del Schlauchverschraubung
pianterreno ai canali di scarico acque
- attacco lavatrice con valvola di scarico acqua 19.2 Elektroinstallation Bodenplatte
fredda compresa rubinetteria e sifone - Zählerzuleitung einschließlich Anschlüsse
- rubinetto acqua esterno resistente al gelo con - Hauptpotentialausgleich am Fundamenterder
filettatura per raccordo tubo flessibile (Erdung der Heizungs- und Zähleranlage)
- Anschluss für Waschmaschine mit Sicherungs-
19.2 Impianto elettrico su soletta automat
- allacciamento al contatore incluse connessioni
- stabilizzatore del potenziale principale sul filo di
terra primario (messa a terra impianto di
riscaldamento e contatori)
- attacco lavatrice con interruttore automatico

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
37
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 38

Grado di finitura Ausbaustufen

20. Impianti domestici 20. Haustechnik


FCC CM SA SF

al piano interrato für das Kellergeschoss


Al piano interrato, l’offerta e la fornitura in opera Im Kellergeschoss kann auf Wunsch die Sanitär-
dell’impianto idraulico ed elettrico possono, und Elektroinstallation wie nachfolgend beschrieben
su richiesta, prevedere quanto di seguito descritto: angeboten und ausgeführt werden:

20.1 Impianto idraulico al piano interrato 20.1 Sanitärinstallation Kellergeschoss


L’impianto idrico viene installato a partire dalla valvo- Die Installation für die Wasserversorgung beginnt
la d’intercettazione principale e comprende: an der Hausanschlussleitung im Keller oder Haus-
- filtro a maglia stretta per acqua potabile anschlussraum des RENSCH-Hauses nach dem
- riduttore di pressione Hauptabsperrventil und besteht aus:
- collettore di distribuzione - Trinkwasser-Feinfilter
- tutte le tubazioni (per acqua calda, fredda e circo- - Druckminderer
lazione) e gli attacchi necessari della casa RENSCH - Verteilerbatterie
saranno visibili sotto il solaio dell’interrato - allen erforderlichen Rohrleitungen (Warm-, Kaltwas-
- attacco acqua fredda dal collettore di distribuzione ser- und Zirkulationsleitungen) und Anschlüssen aus
ai boiler comprese le valvole di sicurezza dem RENSCH-Haus sichtbar unter der Kellerdecke
- attacco lavatrice con valvola di scarico acqua - Kaltwasseranschluss von der Verteilerbatterie zum
fredda compresa rubinetteria e sifone Warmwasserspeicher inkl. Sicherheitsarmaturen
- rubinetto acqua esterno resistente al gelo con - Waschmaschinenanschluss mit Kaltwasser-Aus-
filettatura per raccordo tubo flessibile laufventil einschl. Ablaufarmatur mit Siphon
- Frostsicherer Außenwasserhahn mit Schlauch-
Al fine dello smaltimento delle acque nere, per tutti verschraubung
gli accessori idraulico-sanitari della casa sono previste
tubazioni di scarico, visibili sotto il solaio dell’interrato Für die Abwasserbeseitigung werden im Keller für
e sul muro, raccordate, se richiesto, mediante alle vorhandenen Sanitärobjekte im RENSCH-Haus Ent-
deviazioni, alle tubazioni predisposte. wässerungsleitungen eingebaut, sichtbar unter der
Kellerdecke und auf der Wand, wenn erforderlich ver-
In presenza di allacciamenti fognari sopra la piastra zogen und an den Grundleitungen angeschlossen.
di base dell’interrato (raccordi scarico al piano
intermedio), le condutture di scarico vengono poste Bei Kanalanschlüssen über der Kellersohle (Abwas-
in opera sotto il solaio dell’interrato scegliendo il seranschlüsse auf Zwischenniveau) werden die Ent-
percorso più breve verso il muro esterno. wässerungsleitungen auf kürzestem Weg unter der
Kellerdecke zur Außenwand geführt.
I fori e gli allacciamenti fognari passanti per il muro
esterno dell’interrato devono essere predisposti dal Die Durchbrüche und Kanalanschlüsse durch die Kel-
committente. leraußenwand sind durch den Bauherrn herzustellen.

20.2 Impianto elettrico al piano interrato 20.2 Elektroinstallation Kellergeschoss


Pacchetto base Basispaket
L’impianto elettrico viene realizzato secondo le Die Elektroinstallation wird nach den Bestimmungen
disposizioni dell’Associazione Elettrotecnica Tedesca des VDE als Feuchtrauminstallation ausgeführt.
per ambienti umidi.
Die Installation beginnt am Hausanschlusskasten
L’impianto viene posto in opera a partire dal quadro und besteht aus:
generale delle connessioni e comprende: - Zählerzuleitung einschließlich Anschlüsse
- allacciamento al contatore incluse le connessioni - Hauptpotentialausgleich am Fundamenterder
- stabilizzatore del potenziale principale sul filo di (Erdung der Heizungs- und Zähleranlage)
terra primario (messa a terra impianto di - 1 Wechselschaltung mit Lampenauslass
riscaldamento e contatori) im Treppenhaus und 1 Steckdose
- 1 deviatore con allacciamento punto luce nel vano - 1 Ausschaltung mit Kugellampe im Heizraum
scale ed 1 presa - Anschluss für Waschmaschine mit Sicherungs-
- 1 interruttore armato nel locale caldaia automat
- attacco lavatrice con interruttore automatico
Prestazione RENSCH-HAUS
Prestazione a cura del committente: su richiesta RENSCH-HAUS-Leistung
del committente e dopo offerta della RENSCH-HAUS Leistung durch Bauherrn. Auf Wunsch
Compreso nell'opzione "chiavi in mano" – se eseguito und nach Angebot durch RENSCH-HAUS
dal committente, gli viene accreditato Standard bei SF – optional Gutschrift-Möglichkeit
Prestazione (opzione) a cura del committente Ausbauleistung optional im SA Haus

38
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 39

Grado di finitura Ausbaustufen


FCC CM SA SF
Pacchetto integrativo Ergänzungspaket
- 1 circuito di corrente per illuminazione con - 1 Lichtstromkreisleitung mit 16 A-Sicherungs-
interruttore automatico da 16 A automat
- 2 prese per ambienti umidi secondo le indicazioni - 2 Feuchtraumsteckdosen nach örtlicher Angabe
locali - 1 Ausschaltung mit Kugellampe je Kellerraum
- 1 interruttore armato per ciascun locale cantina
Eventuelle zusätzliche Leistungen aus Auflagen des
Ogni eventuale prestazione superiore resa örtlichen Stromversorgungsunternehmens werden
necessaria da disposizioni dell’ente locale di gesondert berechnet.
fornitura di energia elettrica verrà calcolata a parte.

21. Interrato o soletta 21. Keller bzw.


di fondazione/platea Bodenplatte
Su richiesta è possibile far costruire un interrato in Auf Wunsch kann ein Stahlbeton-Fertigkeller bzw.
cemento armato oppure una soletta di fondazione eine Bodenplatte durch ein von RENSCH-HAUS
a un’azienda consigliata da RENSCH-HAUS. empfohlenes Partnerunternehmen erstellt werden.
A seconda dell’ubicazione del terreno e Je nach Grundstücks- und Gebäudelage können
dell’immobile e in ottemperanza alle disposizioni unter Beachtung der Bauordnung auch Kellerräume
edilizie, è possibile adibire ad uso abitativo anche zu Wohnzwecken ausgebaut werden.
i locali del piano interrato.
Nach Planvorlage und gemäß separater Bau- und
In base al progetto ed in conformità ad una Leistungsbeschreibung wird für jede gewünschte
descrizione tecnico-costruttiva separata, per Ausführung von RENSCH-HAUS ein individuelles
ciascuna opera RENSCH-HAUS richiesta verrà Angebot erstellt.
compilata un’offerta personalizzata.

22. Canna fumaria 22. Schornstein


Per stufe a olle o caminetti possiamo realizzare su Für Kachelöfen und Kamine erhalten Sie auf Wunsch
richiesta una canna fumaria a tiraggio singolo o ein- oder zweizügige Schornsteinanlagen mit
doppio, con corrispondente sezione, dotata di testa entsprechendem Querschnitt mit Klinker-Kopf und
in clinker e relativi accessori per la pulizia dal tetto: folgendem Zubehör für die Reinigung über Dach:
- 1 finestra di accesso al tetto in prossimità del - 1 Dachausstiegsfenster in Schornsteinnähe
camino - Bis zu 3 Stück Stand-Sicherheitsroste zwischen
- fino a 3 griglie fisse di protezione tra l’uscita sul Dachausstieg und Schornstein
tetto ed il camino - 1 Ausstiegsleiter und 2 m2 Standfläche mit
- 1 scala di uscita e 2 m2 di superficie d’appoggio Höhenausgleich auf der Dachgeschossdecke
sul soffitto del piano mansarda
Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch gerne Zuluft-
Su richiesta offriamo in aggiunta anche un interstizio schächte für Schornsteinanlagen zusätzlich an.
di aerazione abbinato alla canna fumaria.
Für Öl- und Gas-Brennwertgeräte die im Keller auf-
Per gli impianti a gasolio o a gas installati nell’inter- gestellt werden bzw. im Haus eingebaute Anlagen
rato o per impianti installati in casa, il cui scarico deren Abgaszug durch einen Wohnbereich geführt
passa per un ambiente abitabile, e per cui è previsto werden, bei denen der Einbau feuerhemmender
l’impiego di impianti di scarico antincendio, forniamo Abgasanlagen vorgeschrieben ist, liefern wir Ihnen
camini aria/fumi completi di testa in clinker o eco- gerne Luft-Abgas-Schornsteine mit Klinkerkopf bzw.
nomici condotti aria/scarico gas combusti con pas- preisgünstige Abgasschächte mit Universal-Dach-
sante universale per il tetto. haube und integrierter Verbrennungsluftzufuhr.

Su richiesta, sono disponibili anche canne fumarie Auch Edelstahlschornsteine sind


in acciaio inossidabile. auf Wunsch erhältlich.

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
39
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 40

Grado di finitura Ausbaustufen

23. Elementi costruttivi 23. Anbauteile


FCC CM SA SF

Per la personalizzazione della Vostra casa RENSCH, Für die individuelle Gestaltung Ihres RENSCH-Hauses
avete a disposizione un’ampia gamma di elementi stehen eine Vielzahl von Anbauteilen zur Auswahl,
costruttivi che su richiesta saremo lieti di sottoporvi. die wir auf Wunsch gerne anbieten.

23.1 Balconi 23.1 Balkone


Balcone in legno (a sbalzo, appoggiato, sorretto) Holzbalkon (freitragend, aufliegend, abgestützt)
- forma planimetrica e dimensioni in base al progetto - Grundrissform und Abmessungen nach Plan-
- rivestimento pavimento con tappeto erboso vorlage
artificiale, su richiesta anche rivestimento con - Fußbodenbelag Kunstrasen, auf Wunsch auch
pietra artificiale/naturale o tavolato in legno Kunst-, Naturstein- oder Holzbohlenbelag
- rivestimento impermeabile in corrispondenza - Oberseitige wasserdichte Abdeckung im Gefälle
delle pendenze - Umlaufende Kastenrinne mit Entwässerung über
- canale a sezione rettangolare lungo tutto il Speier oder Fallrohr
perimetro e gocciolatoio - Stirnseitige Blende aus Brettschichtholz
- parapetto frontale in legno lamellare - Unterseitige Verkleidung mit Fichte Profilholz-
- fondo con profilatura in abete rosso schalung
- ringhiera balcone standard con elementi verticali - Standardbalkongeländer mit senkrechten Balkon-
e corrimano in legno brettern und Holzhandlauf.

In alternativa alle ringhiere standard, sono realizzabili Anstelle des Standardgeländers kann auf Wunsch
su richiesta diverse varianti in ferro o acciaio. auch eine Vielzahl von alternativen Stahl- oder
Edelstahlgeländern ausgeführt werden.

23.2 Bovindi 23.2 Erker


- bovindi di forma planimetrica rettangolare, - Angebaute Erker mit Rechteck, Trapez- oder
trapezoidale o triangolare Dreieck-Grundrissform
- dimensione bovindi, numero e dimensioni finestre - Erkerabmessung, Fensteranzahl und Fenstergröße
in base al progetto nach Planvorlage
- copertura bovindi in ardesia in base al modello - Erkerdach mit Schieferdeckung gemäß
proposto, cornicione e canale di gronda sporgente Mustervorschlag, Kastengesims und vorgehängter
a sezione rettangolare con pluviale Kastenrinne mit Fallrohr oder Speier

Finiture: Ausführungsarten:
- bovindi con muri esterni RENSCH - Erker mit RENSCH-Außenwänden
- bovindi con struttura telaio in lamellare a vista - Erker mit sichtbarer Leimholz-Rahmenkonstruktion
- bovindi con elementi portafiori su pareti e finestre - Erker mit Fenster-Wandelementen als Blumenerker

40
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 41

Ausbaustufen
SA SF
23.3 Gauben
Gauben in verschiedenen Formen und Größen
nach Planvorlage
- Dacheindeckung mit Betonsteinen
- Gaubenaußenwände wahlweise mit Verkleidung
in senkrechter Profilholzschalung oder Außenputz

Auf Wunsch können auch Gaubenverkleidungen in


Schiefer oder Blech ausgeführt werden.

Folgende Gauben können ausgeführt werden:


- Dreiecksgaube
- Satteldachgaube
- Walmdachgaube
Grado di finitura - Schleppdachgaube
FCC CM
23.3 Abbaini - Trapezgaube
Abbaini disponibili in svariate forme e dimensioni - Tonnendachgaube
secondo progetto
- rivestimento del tetto con tegole in calcestruzzo 23.4 Krüppelwalm
- muri esterni dell’abbaino rivestiti a scelta con An einem Satteldach mit einer Dachneigung von
pannellatura verticale in legno o intonaco per esterni mehr als 33° können an den Firstenden Krüppel-
walme ausgeführt werden.
Su richiesta, gli abbaini possono essere rivestiti in
ardesia o lamiera. 23.5 Größere Dachüberstände am Giebel
An einer oder beiden Giebelseiten kann der Dach-
Possibilità di realizzare le seguenti tipologie di abbaini:
überstand in folgenden Breiten ausgeführt werden:
- triangolare
- 0,90 m mit 2 sichtbaren Sparren
- a due falde
- 1,50 m mit 3 sichtbaren Sparren
- a padiglione
- ad una falda
Waagerechter Dachüberstand an der Traufe
- trapezoidale
bis 1,20 m
- a botte

23.4 Spiovente tronco 23.6 Vordächer/Terrassenüberdachung


In un tetto a due falde con pendenza superiore a - Je nach Dachneigung, Dachform und Grundriss-
33° si possono realizzare spioventi tronchi sugli situation können Dachverlängerungen für Eingang
arcarecci di colmo. und Terrasse ausgeführt werden
- Abstützung der Hauseingangsüberdachung mit
23.5 Ampi spioventi su timpano Leimholz-Pfosten bzw. Wandscheibe und Strebe
Su uno o su entrambi i lati del timpano, gli spioventi
possono essere realizzati nelle seguenti ampiezze: Die Terrassenüberdachung wird mit Leimholz-
- 0,90 m con 2 puntoni a vista Pfosten abgestützt.
- 1,50 m con 3 puntoni a vista

Sporgenza orizzontale sulla linea di gronda fino


a 1,20 m

23.6 Copertura ingresso/terrazza


- A seconda della pendenza e della forma del tetto
e conformemente alla pianta dell’edificio, si può
prevedere di estendere il tetto in modo tale da
coprire anche l’ingresso e il terrazzo
- Sostegno della copertura dell’ingresso con
montanti in lamellare, lastra murale e contrafforti

La copertura dei terrazzi è sostenuta da montanti


in lamellare.

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
41
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 42

Grado di finitura Ausbaustufen


FCC CM SA SF
23.7 Portico di ingresso 23.7 Hauseingangsvorbau
- In alternativa all’ingresso coperto, può essere - Eine weitere Alternative der Hauseingangsüber-
realizzato un portico che occupa un’ampia dachung ist der Eingangsvorbau, der eine größere
superficie davanti all’ingresso stesso Fläche vor dem Eingang überdeckt
- Il portico con timpano a montanti si congiunge - Der Vorbau mit einem Fachwerkgiebel bindet mit
al tetto della casa con un tratto di copertura a einem flachen Satteldach in das Hausdach ein
due falde - Die Dachabstützung erfolgt über zwei Leimholz-
- Il sostegno della copertura è assicurato da due Pfosten mit Kopfbändern
montanti in lamellare con puntoni intestati - Die Dachuntersicht besteht aus den sichtbaren
- L’intradosso è caratterizzato da puntoni a vista Sparren und der darüberliegenden Profilholz-
con sovrastante pannellatura verschalung

23.8 Veranda 23.8 Wintergarten


Nell’area abitabile è possibile allestire, in base alla Im Wohnbereich ist - je nach Grundrissgestaltung -
planimetria, una veranda con la seguente struttura: der Anbau eines Wintergartens in folgender Aus-
- la struttura può essere, a scelta, in legno führung möglich:
lamellare massiccio o in profilato di alluminio - Die Konstruktion kann wahlweise aus massivem
coibentato Leimholz bzw. aus thermisch getrennten
- il tetto è coperto di tegole e dotato di lucernari Aluminiumprofilen erstellt werden.
oppure ha una copertura totale con lastre di vetro - Das Dach ist ziegelgedeckt mit Dachflächenfenstern
- le vetrate laterali e quelle superiori in pendenza oder hat eine ganzflächige Glaseindeckung.
sono dotate degli stessi doppi vetri termoisolanti - Die verglasten Außenwandelemente und Dachschrä-
di qualità con trattamento su un lato e coefficiente gen erhalten dieselbe hochwertige einseitig be-
di isolamento termico Ug pari a U=1,1 W/m2K schichtete Wärmedämmverglasung mit dem Ug-Wert
delle finestre descritte al punto 7 von 1,1 W/m2K wie die Fensterelemente der Pos 7
- l’aerazione manuale o automatica avviene - Die Be- und Entlüftung erfolgt über Tür- und Fenster-
attraverso le porte e le finestre delle pareti o elemente in den Wänden oder über die Dachflächen-
attraverso la finestratura del tetto fenster manuell oder mit automatischer Steuerung
- il tetto può essere dotato di elementi frangisole - Das Dach kann mit einer außen- oder innenliegen-
interni o esterni, ad azionamento elettrico per den Beschattungsvorrichtung mit Elektro-Antrieb
l’ombreggiatura della veranda ausgestattet werden

Prestazione RENSCH-HAUS
Prestazione a cura del committente: su richiesta RENSCH-HAUS-Leistung
del committente e dopo offerta della RENSCH-HAUS Leistung durch Bauherrn. Auf Wunsch
Compreso nell'opzione "chiavi in mano" – se eseguito und nach Angebot durch RENSCH-HAUS
dal committente, gli viene accreditato Standard bei SF – optional Gutschrift-Möglichkeit
Prestazione (opzione) a cura del committente Ausbauleistung optional im SA Haus

42
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 43

24. Condizioni generali 24. Allgemeine Bedingungen


- Si deve rendere possibile l'accesso all'interrato o alla platea - Die Zufahrt zum Keller bzw. Bodenplatte muss für Fahr-
di fondazione a veicoli pesanti (fino a 40 t), di lunghezza zeuge bis 40 t Gesamtgewicht mit einer Länge von 22 m
fino a 22 m e di altezza fino a 4 m. La larghezza deve und einer Höhe von 4 m möglich sein. Die Zufahrtsbreite
essere almeno di 3 m muss mindestens 3 m betragen

- Eventuali ulteriori costi dovuti ad accessi stretti, all´utilizzo - Mehrleistungen, die sich durch enge Zufahrten, größere
di gru e ponteggi di dimensioni maggiori in zona cantina, Montagekräne und Gerüste im Bereich des Kellers er-
verranno calcolati a parte geben, werden gesondert berechnet

- Inoltre, deve essere disponibile una piattaforma fissa per - Weiterhin muss ein befestigter Kranstellplatz vorhanden sein
posizionare la gru
- Die Konstruktion der Kellerdecke bzw. der Bodenplatte muss
- Nei punti di appoggio delle pareti la costruzione del solaio im Wandbereich gemäß Vorgaben so massiv ausgeführt
dell’interrato o della platea di fondazione deve essere werden, dass eine statisch einwand freie Verankerung des
realizzata, secondo le indicazioni, in modo così solido da RENSCH-Hauses möglich ist. Die Höhen- und Längen-
permettere un ancoraggio sicuro, dal punto di vista statico, toleranzen müssen der DIN 18202 entsprechen
della casa RENSCH. Le tolleranze per le altezze e le lunghezze
- Mehrleistungen die sich aufgrund statisch mangelhafter
devono corrispondere alle norme DIN 18202
Ausführung der Decke ergeben, werden gesondert in
- Verranno calcolate a parte prestazioni aggiuntive rese Rechnung gestellt
necessarie da un’esecuzione della soletta carente dal
- Der Keller muss angefüllt sein. Die Hausanschlüsse für Gas,
punto di vista statico
Wasser und Baustrom müssen vorhanden sein. Die Kosten
- Una volta finito, l´interrato va riempito esternamente su für die Anschlüsse gehen zu Lasten des Bauherrn
tutti i lati. Devono essere messi a disposizione gli allaccia-
- Die während der Bauzeit entstehenden Kosten für Bau-
menti di gas, dell’acqua e della corrente per il cantiere. Le
strom, Bauwasser und die Beheizung des Hauses sind
spese per gli allacciamenti sono a carico del committente
durch den Bauherrn zu tragen
- Durante la fase di costruzione le spese per la corrente,
- Änderungen in der Art der Ausstattung, Konstruktion
l’acqua ed il riscaldamento della casa devono essere
und den Baustoffen behält sich RENSCH-HAUS im
sostenute dal committente
Interesse der technischen Weiterentwicklung vor,
- RENSCH-HAUS si riserva di apportare modifiche alla tipologia damit sind keine Qualitätsminderungen verbunden
di fornitura, costruzione ed utilizzo di materiali a seguito di
- Mehrleistungen, die sich durch Auflagen von Behörden,
migliorie e/o innovazioni tecnologiche. Le modifiche
Bauämtern, Schornsteinfegern oder Prüfstatikern ergeben,
succitate non diminuiranno la qualità delle forniture
werden gesondert in Rechnung gestellt
- Prestazioni aggiuntive rese necessarie da eventuali
- Alle Bauleistungen werden vor Ausführung gemeinsam
disposizioni da parte di autorità locali, uffici comunali,
in einem Ausstattungsprotokoll erfasst, welches verbind-
addetti alle canne fumarie (spazzacamini) o tecnici che
liche Ausführungsgrundlage ist
eseguono i calcoli statici, verranno calcolate a parte
- Regional geforderte Projektierungen im Bereich der Haus-
- Tutte le prestazioni vengono messe a punto insieme al
technik müssen von zugelassenen Büros erstellt werden.
committente nel protocollo d’allestimento, prima della
Die Mehrkosten gehen zu Lasten des Bauherren
loro realizzazione. Tale documento costituisce la base
vincolante del progetto esecutivo
Hinweis:
- Progettazioni specifiche dell' impiantistica richieste a livello Die in dieser Bau- und Ausstattungsbeschreibung
regionale devono essere fatte da uffici autorizzati a tale tipo gezeigten Fotoabbildungen beinhalten zum Teil
di progettazione. Le spese addizionale sono a carico del aufpreispflichtige Sonderausstattungen.
committente

Nota:
Parte delle foto evidenziate nel presente capitolato,
riguardano accessori particolari soggetti a sovrapprezzo.

Descrizione tecnico-costruttiva Italia


Bau- und Ausstattungsbeschreibung Italien
43
Baubeschreibung_dt_ital_Jan_2009_V2:Baubeschreibung2006März 29.01.2009 16:47 Uhr Seite 44

La presente descrizione tecnico-costruttiva è parte Die vorliegende Baubeschreibung gilt in beiderseitigem


integrante e vincolante dell’offerta e del contratto Interesse als verbindlicher Bestandteil des Angebotes
d’opera, nell’interesse di entrambe le parti. und des Werkvertrags.

Kalbach, febbraio 2009

luogo, data / Ort, Datum committente / Bauherr

agente / Bauberater committente / Bauherr


02/2009

RENSCH-HAUS GMBH Tel. +49 9742 91-0


Uttrichshausen Fax +49 9742 91-174

Mottener Straße 13 info@rensch-haus.com


36148 Kalbach/Germania www.rensch-haus.com