Sei sulla pagina 1di 3
Seite 1 von 3 [@ Diese Nachricht wurde mit Wichtigkelt Hoch’ gesendet Ziillig Jonas (zullijon Vor Koruna Stofan (Kory) Gesendet: Mi 24.03.2010 10:56 An: 2g Jonas (eulijon) cer Betretf: AW: Sprechstunde Jonas Zalig Anlagent Sehr geehrter Herr Zilig Sie kénnen geme den Leiter Bachelor-Studienginge kontaktieren und fragen, in welchem Umfang von mir via E-Mail getétige Aussagen verbindlich sind, Via E-Mail gemachte Aussagen sind genau so verbindlich ‘wie Aussagen, die Ich Ihnen mit der Post zustelle. Der Vortel ist, dass ich nicht zuerst Papier bedrucken, das ganze in sin Couvert stecken und dann noch zur internen Post bringen muss. Uberdies hat es den Vorteil, dass Sie zeltnah sehen, was ich Ihnen mitzuteilen habe. Ich verbiirge mich dafiir, dass meine Aussagen in jedem Fall gelten. Beziiglich der Einschreibegebithren fir das Herbstsemester werde ich zusehen, dass Ich Ihnen die Gebiihren erlassen kann, Eine Garantie kann ich Ihnen diesbeziigich nicht abgaben. Und falscho \Versprechungen mache ich grundsatzlich nicht. Froundliche Grisse, Stefan Koruna Urspriingliche Nachricht- Von: Zilig Jonas (zulljon) Gesendet: Mittwoch, 24, Marz 2010 08:33 ‘An: Koruna Stefan (koru) Betreff: AW: Sprechstunde JGuteonas iil Guten Tag Herr Koruna Ich habe mich bereits auf dem Intranet tiber die Exmatrikulation erkundigt. Da ich aber aufgrund der jUngsten Ereignisse das Vertrauen in die administrativen Qualitaten der ZHAW verloren habe, werde Thnen das Abmeldeformular erst zusenden, wenn Sie mir die im vorangehenden Mall beschriebenen Punkte schiriflich bestatigen. Ich bitte Sie deshalb dies zeltnah zu erledigen damit ich mich rechtzeitig ab- und wieder anmelden kann, Die Oberahmevereinbarung habe ich im Februar unterschrieben an die ZHAW zurlick gesendet. ‘Sie werden diese bestimmt in Ihrem Sekretariat erhalten. Froundiche Grisse Jonas Ztilig Von: Koruna Stefan (koru) Gesendet: Di 23.03.2010 15:39 ‘An: Zilig Jonas (zullijon) Betreff: AW: Sprechstunde Jonas Zilli Sehr geehrter Herr Zilig Beziiglch Immatrikulationsgebiihren muss Ich nach Abklérungen treffen; Exmatrikulations-Gebdinren gibt es generell Keine. Bille informieren Sie sich beztglich Exmatrikulation auch auf dem Intranet. Sie missen den Schlissel abgeben und werden auch Ihr E-Mall-Postfach veriren, For die Ermitiung der Module, die Sie ab Herbst besuchen missen, benétige ich Ihre Obernahmevereinbarung. Ansonsten kann ich Ihnen keine Bestatigung beziglich der anzurechnenden Module ausstellen. Das Curriculum wird sich per néichston Herbst mit allergrésster Wahrscheinlichkeit nicht andern. Mir https://mail.zhaw.ch/exchange/aullijon@students.zhaw.ch/Inbox/AW:%20Sprechstun... 24.03.2010 Seite 2 von 3 persénlich sind auf jeden Fall keine Anderungen bekannt; ich mache im Moment nur mit dem. Curriculum, das seit letztem Herbst gilt, Werbung fur des Studium. Sollten Sie Fragen haben, erreichen Sie mich jederzelt via E-Mail oder telefonisch unter 058 934 7087. Froundliche Griisse, Stefan Koruna Urspriingliche Nachricht: Von: Zilig Jonas (zulijon) Gesendet: Dienstag, 23. Mérz 2010 15:06 An: Koruna Stefan (koru) Betreff: AW: Sprechstunde Jonas Zillig Sehr geehrter Herr Koruna Nochmals besten Dank fur Ihre Zeit letzten Donnerstag, Nach langen Uberlegungen bin ich zum Schluss gekommen, das es fir mich das Beste ist, ihr Angebot anzunehmen und das Studium zu beenden. Ich werde das Studium im Herbst nochmals beginnen. Ich bitte Sie, mir schriftich zu bestatigen dass a) die Leistungen der bereits abgeschiossenen Module Ubernommen werden b) keine Ex- und Immatrixulationsgebiihren sowis keine Semestergeblihren {Ur das FS2010 bezahit werden miissen ©) ich im 4. Semester nur das Modul Wirtschaftsinformatik und Mathematik sowie im 2. ‘Semester nur das Modul Internet und Security belegen muss Ist es korrekt, dass das aktuelle Studiencurriculum auch nachsten Herbst noch giltig ist und die im Intranet aufgeschalteten Modulbeschriebe aktuell sind? Ist dies der Fall, kann ich mich bereits jetzt auf die Kurse des 1. und 2. Semesters vorbereiten, Bel Fragen stehe ich Ihnen auch unter der Nr. 078 704 45 70 zur Verfgung, Froundiiche Gritsse Jonas Zillig Von: Koruna Stefan (koru) Gesendet: Mi 17.03.2010 14: An: Ziilig Jonas (zullijon) Betreff: AW: Sprechstunde Jonas ZUllig 1 Sehr goohter Herr Zig Goht es thnen auch um 17.30 Unr? Ich muss fur einen Kollegen bel elner Vorlesung kurefristig einspringen. Freundiche Grisse, Stefan Koruna ~~ Urspringicher Tern Von: Ziilg Jones (elon) Gesendet: _rittwoch, 17. Mrz 2010 13:01 ‘An: Koruna Stefan (kor) Betrofl: Zugesact: Srechstunde Jonas Z0lig Zeit: Donnestag, 18. Nire 2010 17:00-17:20 (GHT+01:00) Amsterdam, Belin, Ber, Ror, Stockholm, Wien. ont: swits htips://mail.zhaw.ch/exchange/zullijon@students.zhaw.ch/Inbox/AW:%20Sprechstun... 24.03.2010 Seite 3 von 3 hittps://mail.zhaw.ch/exchange/zullijon@students.zhaw.ch/Inbox/AW:%20Sprechstun... 24,03.2010